Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Integrierte Leiststelle

Der Streit um die Einrichtung der Integrierten Leitstelle im Saarland geht in die nächste Runde. Nach einem Angriff eines CDU-Landtagsabgeordneten gegen die Oberbürgermeisterin der Stadt, weißt die SPD nun jede Kritik bezüglich der Einrichung der Integrierten Leitstelle zurück.

weiter

Der Kreistag hat seine Zustimmung zur geplanten integrierten Leitstelle (ILS) gegeben. Die Reaktionen der Bevölkerung auf die Entscheidung  fallen überwiegend positiv aus. Allerdings gibt es auch einige kritische Stimmen.

weiter

Wer in Ludwigsburg die 112 wählt, landet in der Leitstelle der Feuerwehr Ludwigsburg, ist das Anliegen ein Fall für den Rettungsdienst, dann leitet die Feuerwehr den Anrufer in die Rettungsleitstelle des Deutschen Roten Kreuzes. Nun gibt es eine ernsthafte Beschwerde, denn nach der Meinung einer Frau, habe ihr Notruf aufgrund dieser Umleitung viel zu lange gedauert.

weiter

Wer im Kreis Ludwigsburg den Notruf 112 wählt, landet bei der Feuerwehr-Leitstelle. Oft muss der Anruf dann zur Leistelle des DRK weitergeleitet werden. Das kostet wertvolle Zeit und sorgt für Unmut in der Diskussion um die integrierte Leitstelle. 

weiter

Feuerwehr Symbolbild

In Passau sorgt der Zwang zur Umrüstung der Brandmeldeanlagen für Unmut. Hauseigentümer sollten bis April ihre Brandmeldeanlagen umrüsten.

weiter

Wie bereits in den vergangenen Jahren sorgte der Jahreswechsel auch heuer wieder für ein erhöhtes Alarmaufkommen bei der Feuerwehr München. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr München und der Freiwilligen Feuerwehr München mussten in der Silvesternacht 126 Einsätze (Vorjahr: 75) abarbeiten.

weiter

Notrufe: Bundesrat fordert in einer Stellungnahme zum Gesetzentwurf zum Telekommunikationsrecht eine Überarbeitung

„Feuerwehr, Rettungsdienst, wo genau ist der Notfallort?“ Mit diesen Worten meldet sich die Integrierte Leitstelle der Berufsfeuerwehr seit dem 01. Dezember 2011 bei einem Notruf.

weiter

Rettungsleitstelle

Der Beginn der Feuerwehralarmierung der Landkreise Günzburg, Neu-Ulm, Unterallgäu und der Stadt Memmingen durch die Integrierte Leitstelle Donau-Iller, kurz ILS, wurde in einer Besprechung des zuständigen Lenkungsauschusses für Dienstag, 8. November 2011 terminiert.

weiter

Der Beginn der Feuerwehralarmierung der Landkreise Günzburg, Neu-Ulm, Unterallgäu und der Stadt Memmingen durch die Integrierte Leitstelle Donau-Iller (ILS) wurde in einer Besprechung des zuständigen Lenkungsausschusses für Dienstag, 8. November, terminiert.

weiter

Kleines Feuer, große Wirkung

Vor den Augen eines Rettungsdiensthelfers des Bayerischen Roten Kreuzes brach
im Sperrengeschoß des U-Bahnhofes Marienplatz ein 58 Jahre alter Mann
bewusstlos zusammen. Sofort verständigte der junge Mann über den Notruf 112 die
Integrierte Leiststelle über den Notfall und begann in vorbildlicher Art und Weise mit
der Reanimation des Leblosen.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung