<<   Seite 1 von 7 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Interview

Unter dem Stichwort: „Zeit, einfach mal Danke zu sagen!“ hat die Landeskommission Berlin gegen Gewalt ein wunderbares Interview mit einer Brandmeisterin geführt.

weiter

Am 8. März ist Weltfrauentag. Ein Anlass darauf hinzuweisen, dass auch bei der Feuerwehr Frauen noch in der Minderzahl sind.

weiter

Schwere Katastrophen wie das Zugunglück von Bad Aibling oder gerade die heftigen Unwetter der vergangenen Monate zeigen einmal mehr, wie wichtig schnelle Rettung ist. Im Interview mit retter.tv macht die Landesvorsitzende des Bayerischen Jugendrotkreuzes, Cornelia Ast, deutlich, wie wichtig das Ehrenamt ist und gerade auch, welche Bedeutung dem Nachwuchs zukommt.

weiter

Vor zwei Wochen hat retter.tv bereits von einer sehr kreativen Mitgliedergewinnung der Feuerwehr Usingen-Wernborn berichtet (zum Artikel geht es hier). Dabei ging es um ein Feuerwehr-Plakat, das innerhalb kürzester Zeit bereits in aller Munde war. retter.tv hat nun Heiko Selzer, den 1. Vorsitzenden der FF Usingen-Wernborn und einem der Macher des Plakats, zu der Aktion interviewt.

weiter

In der Leitstelle arbeiten, Einsätze meistern und Brände löschen - mit dem Leitstellenspiel macht Sebastian Heinisch das jedem möglich. Im Interview verrät er uns, warum er dieses spannende Spiel entwickelt hat, wie er die Zukunft der Feuerwehr in Deutschland beurteilt und welche besonderen Aufgaben er auf seiner eigenen Wache im wahren Leben wahrnimmt.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Es ist für alle Rettungskräfte ein dauerhaftes Problem: Gaffer, die bei Unfällen den Einsatz stören. Nach dem Anti-Gaffer-Plakat der Feuerwehr Bad Hersfeld (retter.tv berichtete) ist die Diskussion über das Thema Schaulustige wieder im vollen Gange. Der Hersfelder Feuerwehrmann Marco Wenderoth hat nun Stellung bezogen.

weiter

Susanne Nehls ist seit 20 Jahren Polizistin in Berlin. In der Video-Reihe „Frag ein Klischee“ beantwortet sie Fragen der Online-Community, die sonst eher nicht gestellt werden.

weiter

Bereits vor 2 Wochen wurde ein Feuerwehrmann im Netz gefeiert, weil er ein verunglücktes Kind mit seinem Smartphone und dem Kinderfilm Happy Feet tröstete. Nun hat ihn ein Kollege interviewt.

weiter

Interview zu "Paulinchens Jakobsweg": Eine besondere Story, gefilmt von einem einzigartigen Kamerateam

Diese Story führt zu Gänsehaut! Für einen guten Zweck kämpft sich ein Feuerwehrmann in voller Ausrüstung durch Hitze, strömenden Regen und Schneefelder in den Bergen. Jeder Kilometer bringt Geld ein, das brandverletzten Kindern durch Paulinchen e.V. zugute kommt. Wir suchen noch UNTERSTÜTZER für die Entstehung eines einzigartigen, filmischen Meisterwerks! Unterstützen Sie hier.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Für den G7-Gipfel auf Schloss Elmau bereiten sich mehr als 1500 freiwillige Helfer und Helferinnen unterschiedlicher Hilfsorganisationen in Bayern seit rund einem Jahr vor. Der Gipfel wird auch für die Rettungskräfte zur Herausforderung: Sie wollen beim Großeinsatz nicht zwischen die Fronten geraten, sondern Bürgern und Bürgerinnen im Notfall zur Seite stehen.

weiter

<<   Seite 1 von 7 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung