Ergebnisse 1 - 7 zu Tag: Johanniter Jugend

Die THW Jugend

In einem gemeinsamen Film stellen sich die sieben Jugendverbände der Hilfsorganisationen vor.

weiter

Tag der öffenen Tür Johanniter Donauwörth

Die humanitäre Hilfe im Ausland gehört zur satzungsgemäßen Aufgabe der Johanniter-Unfall-Hilfe. Das Hauptaugenmerk der Johanniter-Auslandshilfe besteht hierbei in der medizinischen Grundversorgung der Menschen in Katastrophengebieten und benachteiligten Regionen auf der ganzen Welt. Neben der medizinischen Nothilfe in Krisengebieten, engagiert sich die Johanniter-Auslandshilfe jedoch auch in der Wiederherstellung eines zivilen Alltagslebens, der Katastrophenprävention und der Etablierung orthopädischer Einrichtungen und Hilfen für Behinderte und Kriegsverletzte. Im Jahr 2008 zählte die Johanniter-Auslandshilfe 21 hauptamtliche Mitarbeiter in Berlin, sowie 19 internationale und 500 lokale Mitarbeiter in den einzelnen Länderbüros.

weiter

FSJ Johanniter Jugend

Die Johanniter-Jugend wurde 1979 als Jugendorganisation der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. gegründet und hat den Sitz ihrer Bundes-Geschäftsstelle in Berlin. Zusammen mit den hauptamtlichen Mitarbeitern der Bundesgeschäftsstelle leiten die 6 gewählten Mitglieder der Bundesjugendleitung die Johanniter-Jugend. Die Bundesjugendleitung wird alle zwei Jahre von der Bundesjugendversammlung gewählt und besteht aktuell aus: Boris Mikloss, Caroline Lansky, Clemens Rath, Melanie Kroll, Katharina Maciejewski und Daniel Schierholz. Die Johanniter-Jugend besteht aus vielen einzelnen Kinder-und Jugendgruppen überall in Deutschland.

weiter

Bundeswettkampf Erste Hilfe: Johanniter machten Dortmunder Innenstadt zur Wettkampfbühne

Jeder Dritte Deutsche engagiert sich in einem Ehrenamt. Als Basis für den maßgeblichen Erfolg ihrer Arbeit sind sämtliche Hilfsorganisationen auf das ehrenamtliche Engagement freiwilliger Helfer und Förderer angewiesen. Seit der Gründung des Johanniter-Ordens vor knapp einem Jahrtausend, ist die ehrenamtliche Arbeit die Basis für den Erfolg humanitärer Hilfe auf der ganzen Welt. Doch wie kann man die Johanniter aktiv oder passiv unterstützen?

weiter

Die Johanniter-Jugend aus Unterthingau hat die erste Pfingstferienwoche gemeinsam auf der Sonneckhütte in Ofterschwang verbracht. Vom 24. Mai bis zum 30. Mai waren 25 Kinder, Jugendliche und Jugendgruppenleiter in ihrer Ferienfreizeit.

weiter

Johanniter Jugend: Strategie 2010
Warum eine Strategieplanung für die Johanniter-Jugend - Worum geht es?

Grundsätzlich geht es darum, die Johanniter-Jugend zu stärken, und zwar personell und strukturell. Das heißt genau, dass wir bis 31.12.2010 4000 neue Mitglieder gewinnen wollen und damit verbunden neue Jugend- gruppen und Schulsanitätsdienste aufzubauen. Das geht nur, wenn wir das strukturiert angehen, denn solch ein Wachstum braucht natürlich entsprechende Voraussetzungen. Außerdem dürfen wir als Konsequenz den hohen Standard und die Qualität unserer Arbeit nicht aufgeben.
weiter

Mit Feuereifer Verletzungen geschminkt

Johanniter-Jugend in Marktoberdorf lernt realistische Unfalldarstellung. In den Osterferien haben die Kinder und Jugendlichen der Marktoberdorfer Johanniter-Jugend gelernt, wie man Verletzungen schminkt. Denn durch Fallbeispiele mit realistisch geschminkten "Unfallopfern" sollen die jungen Ersthelfer lernen, wie sie im Notfall richtig und kompetent helfen können.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung