Ergebnisse 1 - 9 zu Tag: Kontrolle verloren

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagabend am Mariadorfer Dreieck, bei dem ein Bus die Scheibe einer Bank durchbrochen hat, hat die Polizei in Absprache mit der Staatsanwaltschaft einen Sachverständigen eingeschaltet. Er soll in einem Gutachten klären, ob der Unfallbus zur Tatzeit in einem technisch einwandfreien Zustand war oder ob eine technische Ursache Grund für den spektakulären Unfall war.

weiter

Auf Höhe des Friedensengels verlor ein Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab.

weiter

Zu viele PS: Sportwagen-Fahrer verliert die Kontrolle

Da hat sich ein Sportwagen-Fan aber mal deutlich überschätzt. Mit den vielen PS war er offenbar heillos überfordert…

weiter

In der Nacht auf Freitag verlor ein 22-jähriger Fahrer in Gelsenkirchen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen PKW und prallte frontal gegen einen Baum. Beide Insassen wurden dabei schwer verletzt.

weiter

Wespe Löst Bootsunfall auf der Fulda aus

Am Samstagabend wurde eine Bootsführerin auf der Fulda derart von einer Wespe attackiert, dass sie die Kontrolle über ihr Gefährt verlor.

weiter

Unfall in Schopfheim: Fahranfänger verliert Kontrolle

Am frühen Montagabend kam es auf der B317 bei Schopfheim zu einem Verkehrsunfall mit hohem Schaden.

weiter

Arnsberg: Temposünder verliert Kontrolle über Fahrzeug

Am Mittwochnachmittag führte die Polizei in Arnsberg Geschwindigkeitsmessungen durch. Ein Temposünder verunfallte noch, bevor ihn die Beamten anhalten konnten.

weiter

Wildunfall bei Soest

In der Nacht auf Freitag kam es auf der B1 bei Soest zu einem Wildunfall. Ein 18-Jähriger verlor bei einem Ausweichmanöver die Kontrolle über sein Auto.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Am Montagnachmittag hat eine 80 Jahre alte Frau auf der Gräfrather Straße in Wuppertal die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und dabei 11 Menschen - darunter auch mehrere Kinder - verletzt.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung