<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Krebs

Ob bestimmte Krebsarten bald in Deutschland als Feuerwehr-Berufskrankheit anerkannt werden, zeigt vielleicht bald eine neue Studie aus Neubrandenburg.

weiter

Kontaminierte Arbeitskleidung, der schmutzige Helm vom letzten Einsatz: Alles Risikofaktoren, die in dem Alltag von Feuerwehrleuten präsent sind und das hohe Krebsrisiko in dem Beruf bedingen. In Hamburg läuft zu dem Thema jetzt eine Pilot-Studie.

weiter

Als Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau ist man oft einem hohen Risiko ausgesetzt. Oft wird dabei von der Öffentlichkeit nur das konkrete Risiko, wie etwa Brandverletzungen, registriert. Aber auch durch den Brandrauch und den Staub bestehen gesundheitliche Gefahren, die sich oft erst Jahre später zeigen, wie beispielsweise Krebs. Damit der Krebs auch als Berufskrankheit anerkannt wird, verklagt ein pensionierter Feuerwehrmann nun die Stadt Düsseldorf. 

weiter

Mit einem Facebook-Post hat ein krebskranker Polizist aus Köln eine bewegende Geschichte aus seinem Berufsalltag geteilt.

weiter

Als am 11. September 2001 zwei Flugzeuge in das World Trade Center in New York rasten, waren zahlreiche Rettungskräfte im Einsatz. Doch für viele von ihnen sollte diese heldenhafte Rettung Jahre später den Tod bedeuten.

weiter

Dass Feuerwehrleute einem erhöhten Krebsrisiko ausgesetzt sind, wird schon länger vermutet. Ob das wirklich stimmt, soll nun eine neue Pilotstudie belegen.

weiter

Der Feuerwehrmann Andreas Capallo ist schwer krank. Seit nun schon sechs Jahren plagt ihn ein Gehirntumor. Nun sammeln Freunde des Münchners Spenden, um ihm vor dem Bankrott zu retten.

weiter

Ein junger Familienvater hat sein Leben wohl einem Hai zu verdanken. Denn nachdem das Tier den Mann attackiert hatte, ließ er sich im Krankenhaus behandeln. Dabei wurde ein Tumor gefunden - noch früh genug, um ihn zu behandeln.

weiter

Brandstiftung_Symbolbild_retter.tv

Horst Rehder ist seit 25 Jahren Feuerwehrmann und leidet an Krebs. Seiner Meinung nach kommt die Krankheit von seinen Einsätzen bei der Feuerwehr. Der NDR hat sich in einem Bericht mit dem Thema beschäftigt.

weiter

Feuerwehrleute sind in ihrem Beruf mit zahlreichen Risiken konfrontiert. Eines davon verfolgt sie noch jahrelang weiter: der Krebs. Doch kann man die tückische Krankheit tatsächlich als Berufsrisiko für Feuerwehrleute einstufen? Eine neue Studie aus den USA deutet zumindest darauf hin.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung