<<   Seite 1 von 9 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Kritik

Ein Youtuber hat in einem seiner neuesten Videos die Feuerwehr und Jugendsprache miteinander verbunden. Die Aktion kam zunächst aber nicht so an, wie geplant.

weiter

Ein FDP-Politiker, der sich bereits in der Vergangenheit verbal über die Feuerwehr ausgelassen. Im aktuellen Fall geht es um den tragischen Unfall am Dienstag, bei dem ein 20-jähriger Feuerwehrmann in Coburg ums Leben kam (retter.tv berichtete).

weiter

Das Fahrverhalten eines 22-Jährigen stieß am Donnerstagabend bei einem 45-Jährigen auf Unverständnis.

weiter

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Eppstein zu einem Brand an einem Campingbus gerufen. Insgesamt wurden 23 Kräfte eingesetzt, da in dem Fahrzeug eine Kochstelle mit Gas verbaut war. Ein unnötig großes Aufgebot an Einsatzkräften, wie einige in den sozialen Medien kritisieren.

weiter

Ein Facebook-Nutzer beschwerte sich auf Facebook über einen Tierrettungs-Einsatz der Feuerwehr und bezeichnete die Kameraden als Idioten – das ließ die Feuerwehr Weißenfels nicht auf sich sitzen.

weiter

Symbolbild Polizei

Die Berliner Polizei ist bekannt dafür, mit ihren Social Media Beiträge nah am Bürger sein zu wollen. Doch für manche ist die teilweise flapsige Art über die Polizeiarbeit zu berichten, nicht angemessen. Auslöser für die Aufregung ist ein Facebook-Post der Polizei vom vergangenen Dienstag über Falschparker. 

weiter

Nachdem die Feuerwehr am Samstag zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Berlin-Kreuzberg alarmiert worden ist, kritisierte die Feuerwehr nun das Verhalten der Hausbewohner. 

weiter

In der Gemeinde Möhnesee soll ein neues Kommandofahrzeug für die Feuerwehr angeschafft werden. Doch die dafür veranschlagte Summe von 40.000 Euro sorgt für Kritik.

weiter

Von der Politik ist man so einiges gewohnt. Gerade im Rettungswesen fehlt häufig Verständnis und Unterstützung. Doch ein amerikanischer Lokalpolitiker setzt mit seiner Aussage noch einen drauf.

weiter

Bei Reisach kam es letzte Woche zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19-Jähriger leicht verletzt wurde. Weil nur Feuerwehren ohne Rettungssatz zum Einsatzort geschickt wurden, gibt es jetzt Kritik an der Leitstelle.

weiter

<<   Seite 1 von 9 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung