<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Kuh

Am Montagabend ging ein Kuhstall in Flammen auf. Der Bauer konnte seine 140 Tiere noch rechtzeitig aus dem Stall treiben, trotzdem konnte er schlussendlich nicht alle retten. Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr wurde einer Kuh zum Verhängnis.

weiter

Vermutlich unter dem Einfluss von Drogen befreite eine 20-Jährige in Begleitung eines Unbekannten und zwei Hunden etwa 200 Kühe aus der Stallanlage in Ehnes.

weiter

Eine ausgebüxte Kuh hielt am Dienstagmorgen mehrere Streifenwagenbesatzungen in Atem.

weiter

Vermutlich durch ein Loch in einem Weidezaun hat in der Nacht zum 24. August eine Kuh eine Weide in Morsbach-Rom verlassen.

weiter

Ernste Sorgen machte sich ein Saalfelder heute Morgen um eine Kuhherde in der Nachbarschaft und alarmierte die Polizei.

weiter

Wer in der Feuerwehr ist, der weiß: es gibt nichts, was es nicht gibt! Wie beispielsweise eine Kuh, die auf einem Baugerüst unterwegs ist. So geschehen erst am Wochenende in Flintsbach am Inn, als die Feuerwehr wohl zunächst einmal ihren Augen kaum trauen konnte.

weiter

Ein Rettungswagen des Bayerischen Roten Kreuzes wurde in der Nacht auf Samstag auf dem Weg zu einem Einsatz lahm in Erding gelegt, nachdem der RTW mit einer Kuh zusammengestoßen war. 

weiter

Ein kurioser Unfall hat sich am Sonntag ereignet, als die Feuerwehr zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Kuh alarmiert wurde. Auf dem Weg zum Einsatzort im schwedischen Hjo prallte das Feuerwehrfahrzeug selbst in eine Kuhherde.

weiter

"Die Kuh vom Eis holen" ist ja eine beliebte Redewendung um etwas wieder ins rechte Lot zu bringen. Doch als die Kameraden in Payerbach hörten, sie sollten die Kuh vom Dach holen, haben sie wohl nicht schlecht gestaunt. 

weiter

Lieber eine Kuh auf der Terrasse, als ein Pferd auf dem Dach: Am vergangenen Samstag staunten die Anwohner eines Wohnhauses in der Höhstraße nicht schlecht, als plötzlich eine Kuh hinter ihrem Haus auftauchte.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung