<<  « zurück | Seite 2 von 49 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: LKW

Sowas hatte die Autobahnpolizei lange nicht gesehen und ist froh, dass hier nichts passiert ist. Freitagmorgen 4 Uhr parkte ein 49-jähriger polnischer Lasterfahrer seinen 40-Tonner mit Warnblinkanlage auf der linken Fahrspur der A 9 ab und legte sich schlafen. 

weiter

Eine schon außergewöhnlich hohe und deshalb auch gefährliche Überladung eines LKW fiel einem Polizeikradfahrer vom Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann am Donnerstagmorgen in die Augen, als ihm gegen 10.30 Uhr ein Lastwagen mit offener Ladefläche auf dem innerstädtischen Nordring in Heiligenhaus begegnete.

weiter

Vergangenen Samstag trafen sich die Löschgruppen Hülscheid und Winkeln zu einer gemeinsamen Zugübung.

weiter

Am Parkplatz Stauferburg zogen die Verkehrsüberwacher der Autobahnpolizei am Dienstag einen defekten Sattelzug aus dem Verkehr, der aufgrund seiner diversen Mängel als tickende Zeitbombe beschrieben werden muss.

weiter

Wer mit einem LKW u nterwegs ist, der weiß, dass sein Fahrzeug nicht nur länger und breiter ist, sondern auch höher. Doch manchmal scheint das in Vergessenheit zu geraten.

weiter

USA | Polizei | Video | LKW |

Am Freitag gegen 13:28 Uhr geriet auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Fleestedt und Ramelsloh ein Schwertransport aus Weißrussland in Brand. Ein weiteres Bild finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Dienstagmorgen gegen 06:45 Uhr auf der Landhauser Straße in Iserlohn. Zwischen einem LKW und einem PKW kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.

weiter

Eine Stunde lang musste der Tunnel Jagdberg auf der A 4 bei Jena Donnerstagmorgen in Richtung Dresden nach einem Unfall gesperrt werden.

weiter

Einem "Schlachtfeld" glich die Autobahn 7 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt, nachdem ein Lkw aus dem Raum Verden am Donnerstagvormittag rund 250 kg Tierlungen verloren hatte.

weiter

Bei einem Auffahrunfall auf der BAB 5 zwischen zwei Sattelzügen und einem 7,5 Tonner LKW wurde der Fahrer des 7,5 Tonners schwer in seinem Führerhaus eingeklemmt. Der Fahrer des zweiten Sattelzuges erlitt leichte Verletzungen. Die BAB 5 musste komplett in Richtung Nord gesperrt werden, hierdurch kam es zu einem langen Rückstau.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 49 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung