<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Lawine

In Tirol ist ein deutscher Tourist bei einer Alpintour 300 Meter in die Tiefe gestürzt. Wie durch ein Wunder überlebte er den Unfall.

weiter

In Tirol wurde ein Tourengeher von einer Lawine verschüttet. Bei der Suche wurde auch ein Bergretter vom Schnee begraben.

weiter

Der niederländische Tourengeher wurde am Freitag bei einem Lawinenunglück in Nauders schwer verletzt und starb schließlich am Samstag. Nun werden Stimmen laut, dass der Mann nicht schnell genug gerettet wurde.

weiter

Große Einsatzübung bei Dunkelheit und Kälte: Drei Skitourengeher werden von Lawine mitgerissen

Drei Skitourengeher werden bei der Abfahrt vom Teisenberg von einer Lawine mitgerissen, stürzen mit den Schneemassen in einen steilen Graben ab und werden teilweise verschüttet und durch den Aufprall an Felsen und Bäumen schwer verletzt. Über 30 Einsatzkräfte der Bergwachten Teisendorf-Anger, Bad Reichenhall und Freilassing haben am Freitagabend bei einer realistisch simulierten Winterübung die schwierige und aufwendige Rettung von Lawinenopfern geübt.

weiter

Vierbeinige „Schnüffler“ mit ihren Supernasen: Rettungshunde üben für den Lawineneinsatz

Mit ihren hochspezialisierten Nasen retten sie Leben: Die vierbeinigen Samariter der Österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB) sind die wichtigsten Partner beim Aufspüren verschütteter oder vermisster Personen.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Ein Wasserrohrbruch hat am Samstag in Stuttgart eine Schlammlawine enormen Ausmaßes ausgelöst. Das Wasser schoss den Hang hinunter und schob Schlamm und Geröll bis in die Ortsmitte des Stadtteils Kaltental.

weiter

Am Wochenende wurden am Siachen-Gletscher im Hochgebirge Kaschmirs bei einem Lawinenunglück pakistanische Militärangehörige verschüttet. Sechs Experten des technischen Hilfswerks (THW) sind gestern in Islamabad zur Unterstützung der lokalen Rettungskräfte eingetroffen.

weiter

18 Minuten zum Überleben?

EURAC-Mediziner untersucht mit Forscherteam Lawinenunfälle in Kanada und der Schweiz

weiter

Impuls-Arena

Am Nachmittag des 17.12.2010 wurden die Berufsfeuerwehr Augsburg, ein Löschfahrzeug, die Drehleiter der Hauptwache, die Drehleiter der Südwache und die Höhenretter zur Impuls-Arena gerufen.

weiter

Lawinengefahr nach wie vor hoch

Bei einem Lawinenabgang am Großen Traiten in Oberbayern ist am Sonntag ein Skitourengeher ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei in Rosenheim war der 45 Jahre alte Wintersportler aus dem Landkreis Rosenheim in einer Vierer-Gruppe am Nordhang des 1852 Meter hohen Berges unterwegs, als er gegen 13 Uhr von der Lawine erfasst wurde.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung