<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Lebensrettung

Symbolbild Handy Smartphone Telefon Mobiltelefon

Ein 18-Jähriger hat es wohl seinem Smartphone zu verdanken, dass er nach einem Unfall schnelle Hilfe bekam und mit glimpflichen Verletzungen davon kam. Denn dank des Sprachassistenten "Siri" von Apple konnte der junge Mann die Retter alarmieren.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Am Mittwochnachmittag haben Polizisten einem Mann wohl das Leben gerettet. Die Beamten waren gerade auf dem Rückweg von einer Übung, als sie die Rauchentwicklung in einem Haus in Hannover sahen.

weiter

Ein Wiener Feuerwehrmann hat einem Mann Anfang März das Leben gerettet. Der Mann war auf der Wiener Donauinsel mit einem Herz-Kreislauf-Stillstand zusammengebrochen, aber der Feuerwehrmann führte so lange lebenserhaltende Maßnahmen durch, bis der Rettungsdienst übernehmen konnte. Dafür wurde er jetzt ausgezeichnet.

weiter

Hier zeigen uns die Briten, wie Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Erste Hilfe und ‪Reanimation funktioniert. Mit Lifesaver kann man interaktiv lernen, wie man Leben rettet!

weiter

Gansbach: Erfolgreiche Reanimation mit Happy End

Seinen 2ten Geburtstag kann Friedrich Z. aus Gansbach künftig feiern. Großes Glück und eine fehlerfreie Rettungskette retteten dem 52 jährigen Gansbacher das Leben.

weiter

Wehrheim: Schwer verletzte Fahrerin wird nach Unfall von Ersthelfern aus brennendem Pkw gerettet

Nur durch das beherzte Eingreifen von Ersthelfern konnte das Leben einer 18-jährigen Frau gerettet werden. Unter Lebensgefahr retteten die beiden Männer die nach einem Unfall schwer verletzte Frau aus dem brennenden Pkw.

weiter

Malteser Mitarbeiter rettet Gräfelfinger Rentner

Irgendetwas ist an diesem Samstag morgen anders, als Otto Dietl wie jeden Tag bei Georg G. in Gräfelfing klingelt, um ihm sein Mittagessen vom Malteser Menüservice zu bringen. Obwohl der Malteser Mitarbeiter mehrmals an der Haustürklingel im Mehrfamilienhaus läutet, öffnet niemand.

weiter

Auch im Urlaub zählt jeder Tropfen

Vor allem zur Urlaubszeit sinkt die Zahl der Blutspender und somit auch der Spenden. Deshalb zählt vor allem im Sommer jeder gespendete Tropfen Blut.

weiter

International Trauma Life Support ist das älteste zertifizierte Kurssystem zur Versorgung von schwerverletzten Patienten

Der International Trauma Life Support (ITLS) Germany e. V. veranstaltet zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e. V. den Deutschen Rettungsdienst Wettbewerb „Projekt AGON“ vom 3. - 5. Juni 2011 in Fürth. Grund genug, sich das lebensrettende Kurssystem ITLS einmal genauer anzusehen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung