Ergebnisse 1 - 4 zu Tag: Lehrgänge

Rund 60 Prozent aller Anträge für Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule werden im Landkreis Bad Kreuznach nicht genehmigt. Das sind Umstände, die zukünftig zu großen Schwierigkeiten führen könnten. 

weiter

Bürgermeister und Wehrleiter der Stadt Paplitz haben das Aus für die Paplitzer Feuerwehr bestimmt. Der Brandschutz ist damit nicht mehr gewährleistet.

weiter

Noch gibt es viel Geld für Feuerwehrhäuser

Wenn sich die Führungskräfte der schwäbischen Feuerwehren treffen, dann kommt ein Thema nahezu immer auf den Tisch: Es wird beklagt, dass die Feuerwehrschule in Geretsried zu wenig Lehrgänge anbietet. Wie jetzt in Aichach deutlich zum Ausdruck kam, handelt es sich dabei um ein politisches Problem. Offensichtlich werden die Lehrer in Geretsried unzureichend bezahlt - ein Vorwurf, der in Richtung Staatsregierung zielt.

weiter

Johanniter legen Bilanz der Ersten Hilfe in Nordschwaben vor

Ein Rettungswagen in Deutschland braucht durchschnittlich fünfzehn Minuten, bis er am Einsatzort eintrifft. Kostbare Zeit, in der Erste-Hilfe-Maßnahmen über Leben und Tod entscheiden können. "Kein Rettungsassistent, kein Arzt und keine Maschine kann das, was in den ersten Minuten versäumt wurde, wieder gutmachen", weiß Joachim Keil, Rettungsassistent und Ausbildungsleiter bei den Johannitern. "In 60 Prozent aller Fälle ist der Zustand von Notfallpatienten besser, wenn bereits vor dem Eintreffen des Notfallteams Erste Hilfe durch Laien geleistet wurde."

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung