Ergebnisse 1 - 9 zu Tag: Loch

In Essen tut sich die Erde auf: Feuerwehr evakuiert Wohnhäuser

In Essen-Heisingen hat sich am Dienstag Vormittag die Erde aufgetan. Der Vorgarten eines Hauses sackte samt Mini-Van etwa einen Meter tief ab.

weiter

Am gestrigen Mittwochmorgen sorgte ein Wasserrohrbruch in Antwerpen für überschwemmte Straßen und enormenStau. Dabei wurde der Boden unterhalb der Straßendecke an vielen Stellen aufgeweicht. Auch ein Feuerwehrauto krachte durch die Straßendecke.

weiter

Müllheim: Einbruch durch die Wand

In Müllheim ereignete sich in der Nacht von Sonntag auf Montag ein nicht ganz alltäglicher Einbruch.

weiter

Am Donnerstag, gegen 14:30 Uhr, befuhr ein ortsunkundiger 31-jähriger Pkw-Fahrer aus Ost-Deutschland die Landesstraße 318 aus Richtung Diez kommend in Fahrtrichtung Görgeshausen und wurde in einen Unfall verwickelt.

weiter

Symbolbild Blaulicht

In Seoul ist ein Paar von einem plötzlich auftretenden Loch im Bürgersteig verschlungen worden. Beide Passanten waren aus einem Linienbus gestiegen, als sich das Unfassbare ereignete: Der Boden gab nach und ließ das Paar komplett verschwinden.

weiter

Am vergangenen Donnerstag wurde die Feuerwehr Krems zu einem Einsatz alarmiert. Ein LKW war mit seiner Vorderachse in die Straße eingebrochen. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Glück im Unglück hatte ein Feuerwehrmann aus Österreich. Er war kopfüber in ein Loch gestürzt und steckte neun Stunden lang in seiner misslichen Lage fest, dabei zog er sich jedoch nur leichte Verletzungen zu.

weiter

Feuerwehr Symbolbild

In Atlanta ist am Montag ein Leiterwagen der Feuerwehr durch den Asphalt in ein 13 Fuß tiefes Loch unterhalb der Straße gekracht. Verletzt wurde dabei niemand.

weiter

Auf einem Gehweg in München tat sich plötzlich ein 15 Meter tiefes Loch auf, ein Fußgänger brach ein, hatte aber großes Glück. Die Feuerwehr München war im Einsatz.

 

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung