<<  « zurück | Seite 2 von 6 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: London

Nach dem verherrenden Brand in einem Londoner Hochhaus ist die Zahl der Todesopfer auf 12 gestiegen. Premier May kündigte eine umfassende Untersuchung an.

weiter

Seit den frühen Morgenstunden kämpft die Feuerwehr in London gegen einen Großbrand in einem 27-stöckigen Hochhaus. 200 Einsatzkräfte sind vor Ort. Mindestens 30 Menschen sind verletzt.

weiter

Queen Elizabeth soll bei einer Fahrt durch London nicht angeschnallt gewesen sein. Deswegen wählte ein Brite den Notruf. Die Polizei reagierte mit einem Tweet.

weiter

Nach dem verheerenden Hochhausbrand in London vergangene Woche (retter.tv berichtete), besuchte die Sängerin Adele Feuerwehrleute, um ihnen ihren Dank auszusprechen.

weiter

Nach dem verheerenden Hochhausbrand in London vergangene Woche (retter.tv berichtete), werden nun immer mehr Details zum Brandobjekt bekannt.

weiter

London steht nach dem verheerenden Brand am Grenfell Tower (retter.tv berichtete) immer noch unter Schock, da werden die Briten von einem neuerlichen Vorfall erschüttert. Ein Minivan war gestern Abend in eine Personengruppe gefahren.

weiter

Nach dem verheerenden Brand am Londoner "Grenfell Tower" (retter.tv berichtete) hat die Chefin der Londoner Feuerwehr mitgeteilt, dass sie vorerst keine Feuerwehrleute mehr in die Brandruine schicken wird. 

weiter

Nachdem sie bereits zwei von ihnen freigelassen hatte, ließ die britische Polizei die Anklagen der restlichen im Zuge des jüngsten Anschlags in London festgenommenen Personen auch fallen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Der Anschlag im Londoner Regierungsviertel am Mittwochnachmittag schockiert die ganze Welt (retter.tv berichtete). Innerhalb von drei Minuten hinterließ der Attentäter eine Schneise der Verwüstung - fünf Menschen kamen ums Leben, darunter der Angreifer, rund 40 Personen wurden verletzt. Doch was genau geschah in diesen verhängnisvollen Minuten? WeltN24 schilderte den genauen Ablauf der Ereignisse.

weiter

Einen Tag nach dem schrecklichen Anschlag in London ist die Zahl der Toten auf fünf gestiegen. Rund 40 Menschen wurden verletzt. Der Täter soll vom internationalen Terror inspiriert worden sein.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 6 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung