<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Marburg-Biedenkopf

Die Polizei findet ein demoliertes Flugzeug vor. Doch der Pilot hatte das Glück auf seiner Seite.

weiter

Die Berghütte auf der Sackpfeife ist über Nacht aus ungeklärten Gründen komplett abgebrannt.

weiter

Am Samstagmittag kam es auf der Brücke zwischen Marburg und Stadtallendorf zu einem folgenschweren Unfall. Ein Lkw-Kipper durchbrach nach dem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw die Schutzplanke sowie das Brückengelände und stürzt entlang der Böschung auf die Kraftfahrstraße. 

weiter

Gestern war die Bundesstraße 62 zwischen Kirchhain - Niederwald und Cölbe Bürgeln wegen eines umgekippten Betonmischers vollkommen gesperrt, da sich ein Teil der Ladung auf der Straße ergossen hat.

weiter

Die Feuerwehr Marburg-Biedenkopf hat sich in einer Pressemitteilung über das Verhalten der Behörde „Hessen Mobil“ beschwert. Diese weist nun die Vorwürfe zurück.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Marburg-Biedenkopf musste nach einem LKW-Unfall auf der Bundesstraße 62 bei Lahntal-Göttingen stundenlag aufräumen, während die zuständige Behörde die Gunst der Stunde nutzte um den Rasen an der ohnehin schon gesperrten Straße zu mähen.

weiter

Seit gestern Abend wird der 73-jährige Otto Heinrich Schmidt vermisst. Bisher blieb die Suche der Polizei ohne Erfolg.

weiter

Ab dem 1. April wird die Versorgung durch den Rettungsdienst in Marburg-Biedenkopf maßgeblich verbessert. Dazu werden zusätzliche Rettungswagen eingesetzt und die Einsatzzeiten verlängert. Hier erfahren Sie mehr über das neue Konzept.

weiter

Die Landkreise Gießen und Marburg-Biedenkopf beauftragen den DRK-Rettungsdienst sowie den Johanniter-Regionalverband und die Malteser für weitere acht Jahre mit rettungsdienstlichen Aufgaben. Hier erfahren Sie mehr.

weiter

In der Nacht zum Dienstag stürzte in Biedenkopf ein leerstehendes Haus ein. Die Gründe für den Hauseinsturz sind noch nicht bekannt.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung