<<  « zurück | Seite 2 von 4 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: Menden

Am Samstagvormittag wurde der Camping-Ausflug einer Fröndenberger Familie von der Polizei aufgelöst – wegen Drogen- und Waffenbesitzes.

weiter

Am Montagmittag wurde die Feuerwehr zu einem Großeinsatz alarmiert. Der Dachstuhl eines Wohnhauses stand in Flammen. Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.

weiter

In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich in der Wolfskuhle ein Verkehrsunfall. In dem stark deformierten PKW befanden sich aber keine Menschen, weshalb die Rettungskräfte sich erst einmal auf die Suche machen mussten. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Am Samstagnachmittag wurde der Feuerwehr Menden gegen 15:30 Uhr eine brennende Gartenhütte auf der Platte-Heide gemeldet. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung auszumachen. Vor Ort stand eine Gartenhütte im Vollbrand und drohte aufgrund der engen Bebauung auf ein Nachbargebäude überzugreifen. 

weiter

Menden: Kehrmaschine geht in Flammen auf

Zu einem LKW-Brand rückte der Löschzug der Feuer- und Rettungswache Menden am Donnerstagvormittag aus. Eine Kehrmaschine war in Brand geraten, die Wehrmänner konnten die starke Rauchentwicklung bereits von ihrer Wache aus sehen.

weiter

Am Fronleichnams-Wochenende kam es, neben mehreren kleineren Einsätzen, zu einem Gaseinsatz in einem Industriebetrieb, zu einem Schuppenbrand in Lendringsen und in Ostsümmern brannten Strohballen auf einer Wiese. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Geniale Pressemeldung der Polizei: "High Noon" in Menden

Die Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis liest sich wie eine Geschichte:

weiter

Feuerwehr Menden rettet 12 Personen bei Wohnungsbrand - 4 verletzte Feuerwehrleute

Am Montagabend kam es zu einem massiven Gebäudebrand in Menden. Zwölf Personen mussten gerettet werden, vier Feuerwehrleute wurden verletzt. Hier gibt es zahlreiche Einsatzbilder.

weiter

Wenn ein Mensch einen Herzinfarkt erleidet, zählt jede Sekunde bei der Rettung. Doch wenn der Rettungswagen vor einem Hindernis steht, kann es brenzlig werden, wie im Fall eines Mannes aus Menden.

weiter

Am vergangenen Sonntag wurde in Menden die dritte Kinderfeuerwehr im Märkischen Kreis gegründet. Die 19 Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren wurden offiziell in die Freiwillige Feuerwehr Menden aufgenommen. Anfang des kommenden Jahres starten dann die ersten Dienste, in denen die Kinder spielerisch an Themen rund um die Feuerwehr herangeführt werden.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 4 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung