<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Migranten

Menschen mit Migrationshintergrund sind noch immer rar gesät in den Reihen der Feuerwehr. Doch in Schleswig-Holstein soll sich das nun ändern. Die türkische Gemeinde dort möchte ihren Mitgliedern die Feuerwehr schmackhaft machen.

weiter

Pilotprojekt der Feuerwehr Essen: Mehrsprachig Leben retten

Im Brandfall können Verhaltens- und Verständigungsprobleme lebensbedrohlich werden. Deshalb präsentiert die Feuerwehr Essen in Zusammenarbeit mit dem Dachverband der Essener Immigrantenvereine ein Pilotprojekt zum Brandschutz für Migranten.

weiter

Nachwuchsmangel ist für die meisten Feuerwehren in Deutschland ein Problem. Doch die Feuerwehren in Hessen versuchen nun, neue Interessenten für die ehrenamtliche Arbeit zu begeistern: Mitbürger mit Migrationshintergrund.

weiter

Obwohl die Zahl der Mitbürger in Deutschland mit ausländischen Wurzeln stetig wächst, hat sich diese Entwicklung noch nicht auf die Freiwilligen Feuerwehren ausgewirkt. Die Feuerwehren in Hessen wollen nun mit gezielten Werbekampagnen auch Menschen mit Migrationshintergrund für die Feuerwehr begeistern.

weiter

Symbolbild Polizei

Anfang nächsten Jahres startet in Zürich eine multimediale Rekrutierungskampagne. Das Polizeikorps soll möglichst ein Abbild der Zusammensetzung der Gesellschaft darstellen.

weiter

„Polizei Karlsruhe - breit gefächert“ – Sprachbarrieren aufheben mit mehr Migranten bei der Polizei

Auf der Berufsmesse in Stutensee bei Karlsruhe forderte der Innenminister Reinhold Gall mehr Menschen mit Migrationshintergrund bei der Polizei. Besonders die Mehrsprachigkeit der Polizistinnen und Polizisten sei ein großes Plus für die Polizei. Außerdem seien Migrantinnen und Migranten wichtig um den Polizei-Nachwuchs im Land zu sichern.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Unter den 30.000 hauptberuflichen und eine Millionen ehrenamtlichen Feuerwehrleuten finden sich nur wenige Migranten. Mit einer Kampagne will das der Deutsche Feuerwehrverband nun ändern.

weiter

Baden-Württembergs Innenminister will mehr Senioren und Migranten für die Feuerwehr

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) will den Nachwuchsmangel bei der Feuerwehr bekämpfen. Dazu sollen in Zukunft auch Senioren und vermehrt Migranten für die Feuerwehr gewonnen werden.

weiter

Keine Nachwuchssorgen mit guter Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit ist nicht nur wichtig für das Bild der Feuerwehr oder des Hilfs- und Rettungsdienstes in der Bevölkerung, durch eine gute Öffentlichkeitsarbeit kann potentieller Nachwuchs auf Ihre Organisation oder Ihren Verein aufmerksam gemacht werden. In einem weiteren retter.tv Artikel wurden bereits unterschiedliche Wege für eine gute Öffentlichkeitsarbeit beschrieben. Heute soll noch einmal die Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit für die Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung im Mittelpunkt stehen.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Integrations-Staatssekretär Sebastian Kurz gab bekannt, dass ab 8. März jeder Migrant in ganz Österreich zur Freiwilligen Feuerwehr dürfe. Das Land Kärnten beschließt heute im Landtag das neue Landesfeuerwehrgesetz.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung