Ergebnisse 1 - 4 zu Tag: Ministerpräsident

Die Unterbringung von Flüchtlingen in der Feuerwehr-Akademie in Celle sorgte vergangene Woche für einen Aufschrei. Doch gestern schon wurde verkündet, dass die Akademie den Betrieb bald wieder aufnehmen kann.

weiter

Mehr als 2,1 Millionen Euro investierte das Land Rheinland-Pfalz in den vergangenen fünf Jahren in die Rettungsdienste. Diese Zahlen wurden anlässlich der Rotkreuzerlebnistage in Cochem mitgeteilt. Auch Ministerpräsident Beck war vor Ort und lobte die Arbeit des DRK. 

weiter

Die über 1400 Freiwilligen Feuerwehren stehen vor großen Herausforderungen, um ihre Einsatzfähigkeit in Bezug auf Mitgliederstärke, Nachwuchsgewinnung und Verhältnis zu Arbeitgebern auch künftig zu halten – und das alles vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung. Das gilt analog auch für die derzeit 416 Jugendfeuerwehren, deren Mitglieder in der Zukunft die Einsatzabteilungen verstärken sollen.

weiter

Im Raum Donauwörth wird nun doch kein Rettungshubschrauber stationiert. Dies hat Ministerpräsident Horst Seehofer gestern Abend entschieden. Seehofer, der das Thema zur „Chefsache“ gemacht hatte, hörte sich rund zwei Stunden lang die Argumente der Vertreter der möglichen Standorte an und sprach sich dann dafür aus, den Helikopter am Zentralklinikum in Augsburg „landen“ zu lassen. Bei Verantwortlichen im Donau-Ries-Kreis stößt dieses Machtwort teilweise auf Unverständnis.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung