Ergebnisse 1 - 5 zu Tag: Neuburg-Schrobenhausen

BRK schafft im 32. Hilfskonvoi 60 Tonnen Hilfsgüter nach Rumänien

Anstatt wie bisher im Sommer startete der Hilfskonvoi des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen heuer erst im Herbst nach Rumänien. Er ist das 32. Mal im Einsatz für humanitäre Hilfe. Nach zehn Tagen mit viel Arbeit beim Ausladen der 60 Tonnen Hilfsgüter kam das 22-köpfige Team erschöpft zurück.

weiter

12 jähriger aus Karlshuld (Kreis Neuburg-Schrobenhausen) vermisst

Der 12-jährige Daniel Knöferl ist etwa 144 Zentimeter groß, wiegt 33 Kilogramm, ist sehr schlank und hat kurze dunkelbraune Haare. Vermutlich trägt er Blue-Jeans, graue Turnschuhe, eine rot-schwarz-weiße Jacke und hat eventuell einen schwarzen Rucksack dabei. Die Polizei sucht nach dem 12-jährigen Buben aus Karshuld im Kreis Neuburg-Schrobenhausen, der seit Mittwochmorgen verschwunden ist.

weiter

Geheime Mission

Wäre es nach dem Bund gegangen, dann wäre wohl alles in einer Nacht- und Nebelaktion passiert. Die Bürger hätten nichts mitgekommen, wenn rund 3500 analoge Funkanlagen, über die sich Polizei, Feuerwehr, Rettungskräfte, Katastrophenschutz und THW verständigen, abgebaut und durch 945 neue oder aufgerüstete digitale Masten ersetzen worden wären.

weiter

Katastrophenschutz-Team Neuburg-Schrobenhausen übt den Ernstfall
Die Katastrophe brach um exakt 8.52 Uhr über Neuburg herein. Eine Boeing 747 auf dem Weg nach Washington stürzte über der oberen Altstadt ab. 250 000 Liter Kerosin sind dabei ausgelaufen und haben einen Großbrand ausgelöst. Die Amalienstraße vom Schloss bis zum Roten Tor steht in Flammen.
weiter

Der diesjährige 7. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen findet von Samstag, 18. Juli bis Sonntag, 19. Juli in Peutenhausen statt. Am Samsatg steht ein Orientierungsmarsch der Jugendlichen mit verschiedenen Stationen durch Peutenbach und ein ökonomischer Gottesdienst auf dem Programm. Am Sonntag gibt es die Möglichkeit an Spielen ohne Grenzen mit anschließender Siegerehrung teilzunehmen. Außerdem werden mehrere Aktionen der Feuerwehr präsentiert.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung