<<  « zurück | Seite 3 von 3  >>

Ergebnisse 21 - 29 zu Tag: Nördlingen

Nördlingen: Brandanschlag auf Biogasanlage

Bei Nördlingen setzten Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Gärbehälter einer Biogasanlage in Brand. Die Polizei geht von einer gezielten Brandstiftung aus, die Kripo ermittelt.

weiter

Ab dem 1. Juni ist bei den Johannitern in Nördlingen ein neues Fahrzeug im Fahrdienst Nordschwaben im Einsatz, das speziell für Menschen mit eingeschränkterMobilität ausgestattet ist: „Unsere Fahrgäste können im eigenen Rollstuhl in unserem Auto sitzen, oder aber bequem auf einer Krankentrage liegen“, erklärt Michael Rettenmaier, Leiter des Johanniter-Fahrdienstes in Schwaben.„Außerdem haben wir einen speziellen Tragestuhl für Kunden, die zwar laufen können, aber sich auf Treppen nicht mehr sicher fühlen. Wir bringen sie dann mit unserem Tragestuhl sicher ins Auto.“

weiter

Intensiver Brandgeruch hängt in der Luft und gestern Morgen kurz vor neun ist das Feuer im Haus Polizeigasse 22 in Nördlingen noch immer nicht vollständig gelöscht. Da sind die über 40 Feuerwehrmänner aus Nördlingen, Baldingen und Herkheim schon seit fast neun Stunden im Einsatz. „Derzeit“, so Brandmeister Reiner Schlientz, „sind wir noch dabei, das wohl letzte Feuernest im Badezimmerboden zu bekämpfen.“

weiter

Dieses Jahr jagt eine Katastrophe die nächste. Kaum waren die Hilfsaktionen nach dem Erdbeben von Haiti einigermaßen angelaufen, da bebte die Erde in Chile. Mittlerweile ist das jüngste Erdbeben in China Thema in den Medien und auch der Vulkan auf Island hält die Welt in Atem.

weiter

Am 29. März findet bei den Johannitern, Wemdinger Straße 18, eine Fortbildung für Betriebshelfer von 8.30 bis 14.30 Uhr statt. Anmeldung online auf www.johanniter-noerdlingen.de oder unter der Servicerufnummer 0700 JOHANNITER (0700 5642664837).

weiter

Vereiste Fahrbahn: Bus überschlägt sich

Auf eisglatter Straße hat sich am Mittwoch bei Munningen im Landkreis Nördlingen ein Kleinbus überschlagen.

weiter

Bayerische Rettungsleiter tagen erstmals in Nördlingen

Nach einem Großeinsatz von Rettungskräften sah es gestern Mittag vor dem Nördlinger Klösterle aus. Passiert war aber nichts, es war nur eine Tagung des Landesrettungsdienstes. Aus ganz Bayern waren für zwei Tage 90 Rettungsleiter erstmals in die Riesmetropole gekommen, um im Stadtsaal zu tagen.

weiter

Nach einem Großeinsatz von Rettungskräften sah es gestern Mittag vor dem Nördlinger Klösterle aus. Passiert war aber nichts, es war nur eine Tagung des Landesrettungsdienstes. Aus ganz Bayern waren für zwei Tage 90 Rettungsleiter erstmals in die Riesmetropole gekommen, um im Stadtsaal zu tagen.

weiter

Tausende Kilometer legen die Johanniter-Helfer im Fahrdienst und Rettungsdienst täglich zurück. Um die Sicherheit der Kunden weiter zu erhöhen, haben die schwäbischen Fahrerinnen und Fahrer am vergangenen Wochenende ein Fahrtraining in Donauwörth absolviert.

weiter

<<  « zurück | Seite 3 von 3  >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung