<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Northeim

Eine Frau wollte sich eigentlich nur ihre Hornhaut von den Füßen entfernen, als unvermittelt die Polizei bei ihr klingelte. Ein Passant hatte sich Sorgen gemacht.

weiter

Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat auf Grund von Unregelmäßigkeiten bei der Sterbekasse der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Northeim Ermittlungen aufgenommen. Der Geschäftsführer der Kasse hatte die Kameraden um einen fünfstelligen Betrag erleichtert.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Weil ihr die Mütze über die Augen gerutscht war, hat eine 46 Jahre alte Autofahrerin am Dienstag in Northeim einen Unfall verursacht.

weiter

Unbekannte haben in Lütgenrode einen Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus verübt. Die Tat ereignete sich im Zeitraum zwischen Sonntag und Montag. Über die Täter, die rund 6.000 Euro Sachschaden anrichteten, liegen keinerlei Hinweise vor.

weiter

Immer mehr Menschen fliehen aus Afrika oder dem Nahen Osten. Viele Feuerwehren helfen, damit die wachsende Zahl an Flüchtlingen ein Dach über dem Kopf hat.

weiter

Am Freitag gegen 10.00 Uhr wurde ein 61 Jahre alter Polizeibeamter beim Betreten eines Wohnhauses in Barbis von einer 28 Jahre alten Frau mit einem säurehaltigen Sanitärreiniger angegriffen. Der Polizeibeamte wurde dabei an den Augen verletzt und mit einem RTW zur weiteren Behandlung in die Göttinger Augenklinik gefahren, wo er stationär aufgenommen wurde.

weiter

Großes Glück hatte am Montagvormittag gegen 10:50 Uhr ein Pkw-Fahrer auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Northeim-Nord und Northeim-West in Höhe der Northeimer Flutbrücke. Während der 45-Jährige einen Sattelzug überholte, fiel eine ca. 75 mal 50 cm große Eisplatte von der Aufliegerplane des Lkws und traf die Frontscheibe seines Wagens. Hier geht's zur retter.tv Bildergalerie.

weiter

Da hat sich der Einbrecher wohl das falsche Grundstück für seine Taten ausgesucht. Heute Nacht gegen 2.00 Uhr machte sich der Mann an einem Schuppen zu schaffen.

weiter

Der Feuerwehrmann wurde vom Göttinger Landgericht zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Zwischen Juli und September 2013 soll der 24-jährige damalige Feuerwehrmann sieben Brände gelegt haben.

weiter

Rund um Northeim müssen sich Feuerwehrleute ab jetzt nicht mehr im Dunkeln auf den Weg zum Einsatz machen. Wird in den Dörfern nämlich Alarm ausgelöst, erstrahlen dort auch die Straßenlaternen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung