<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Notrufmissbrauch

Sogar mehrere Male wählte ein betrunkener Mann den Notruf, nur um die Beamten am anderen Ende der Leitung zu beleidigen. Jetzt muss er sich wegen Notrufmissbrauchs verantworten.

weiter

Immer öfter werden die Notrufe wegen winzigen Vorkommnissen missbraucht. Ein Problem, auf das die Feuerwehr Meerbusch in einem Tweet aufmerksam gemacht hat.

weiter

In Lindau wählte ein Betrunkener mehrmals den Notruf, weil er sich die Kosten für ein Taxi sparen wollte. Jetzt kann er schon mal für die Kosten des Strafverfahrens sparen.

weiter

Vor dem Haller Amtsgericht wurde diese Woche über einen Einsatz verhandelt, der bei den Einsatzkräften wohl noch länger für Kopfschütteln sorgen wird.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Alles andere als lustig war dieser "Scherz" einiger junger Männer am Thumsee. Sie alarmierten die Rettungskräfte, da dort angeblich ein Mann ertrunken sei. Sofort machte sich ein Großaufgebot auf den Weg - völlig umsonst, wie sich herausstellen sollte. 

weiter

Schlecht schmeckende Pizzabrötchen haben in Oberhausen die Polizei beschäftigt. Schuld daran war aber nicht der Pizzabäcker, sondern die renitente Kundin, die sich bei der Polizei über die Brötchen beschweren wollte. 

weiter

Symbolbild Blaulicht

Der Anrufer, der sich schon einmal als die Rapperin Nicki Minaj ausgab, retter.tv berichtete, ist wieder im Gefängnis, weil er den erneut Notruf missbrauchte.

weiter

Immer wieder kommt es vor: Fehlalarme bei der Feuerwehr. Egal ob 110 oder 112, einige Scherzkekse missbrauchen die Nummern für schlechte Witze und sorgen so für Unmut bei den Einsatzkräften.

weiter

Ein Mann setzt einen Notruf ab, weil sich sein Teddy umbringen möchte. Am Ende bekommt er eine Anzeige wegen Notrufmissbrauchs und Beleidigung.

weiter

In der Nacht zum Mittwoch gab es einen Notrufmissbrauch für Feuerwehr und Rettungsdienst. Um 2:52 Uhr meldete ein Anrufer per Notruf eine Person, die von einem Hochhaus zu stürzen drohte. Daraufhin suchten die Einsatzkräfte das Gebäude ab.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung