Ergebnisse 1 - 2 zu Tag: PSU

Feuerwehrleute leisten eine schwere und teilweise auch gefährliche Arbeit. Ob Brandeinsätze oder schwere Verkehrsunfälle, trotz aller Anstrengungen können sie nicht immer Leben retten. Rettungskräfte werden immer wieder mit schrecklichen Bildern, Verletzten und auch Toten konfrontiert. Das kann, trotz einer gewissen Routine, insbesondere auf Dauer sehr belasten. Wie verarbeiten die oft freiwilligen Helfer solche Ereignisse? Hierbei können sogenannte PSU-Assistenten wertvolle Hilfe leisten. PSU steht für die Psycho-Soziale-Unterstützung der Einsatzkräfte und soll Einsatzkräften dabei helfen, ihre Einsatz-Erlebnisse zu verarbeiten.

weiter

Die Untersuchungen im Fall des Elsdorfer Feuerwehrmannes und Bestatters Roland Hellenthal wurden abgeschlossen. Nach Angaben der Kreisfeuerwehr konnte kein Fehlverhalten am Einsatzort festgestellt werden.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung