<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Pflegedienst

Symbolbild Arzt

Pflegekräfte sind Mangelware in Deutschland. Deshalb geht ein Pflegedienst aus Bergisch Gladbach nun einen ungewöhnlichen Weg, um wenigstens aus der Masser der zahlreichen Stellenangebote hervorzustechen. Das Unternehmen sucht eine "Eierlegende Wollmilchsau".

weiter

Symbolbild Blaulicht

Im Zuge eines Pflegedienstbesuchs sind am Montagabend bei einer 89-Jährigen Chemikalien für die Herstellung von Amphetamin aufgefunden worden. Diese gehörten ihrem 25-jährigen Enkelsohn.

weiter

Im Landkreis Ludwigsburg muss sich knapp die Hälfte aller Kunden der DRK-Sozialstation einen neuen ambulanten Pflegedienst suchen. Nachdem Mitarbeiter den Pflegedienst verlassen hatten, steht nun nicht genügend Personal zur Verfügung.

weiter

ASB Pflegedienst Tiflis Georgien

Die Lage vieler Senioren in Georgien ist prekär. Sie erhalten lediglich eine monatliche Einheitsrente von 100 Lari, etwa 45 Euro. Dieser Betrag reicht kaum aus, um ihr tägliches Überleben zu sichern.

weiter

Damit man sich Zuhause sicherer fühlt

Der Hausnotruf ermöglicht Senioren, länger in den eigenen vier Wänden zu leben.

weiter

Der Ambulante Alten- und Krankenpflegedienst erhält die Bewertung 1,2.

weiter

Malteser Logo2

Der Pflegedienst Pflege Plus aus Odelzhausen lädt zusammen mit dem Malteser Hilfsdienst Interessenten zu einem kostenlosen Vortrag über Seniorenreisen ein. Dieser findet statt am 26. Mai um 19 Uhr in den Räumen des Pflegedienstes an der Hauptstrasse 1a.

weiter

Johanniter

Am 26. Februar beendeten zehn Teilnehmer einen Pflegediensthelferkurs bei den Johannitern in Kempten. Sie erhielten eine Grundausbildung im Bereich der häuslichen Pflege sowie der Pflege in einer Sozialstation, in einem Krankenhaus oder der im Altenheim.

weiter

„Keine Tricks“ beim Pflegetüv

Die Arbeiterwohlfahrt Schwaben äußert sich zu Berichten der Augsburger Allgemeine über die Kritik am Pflege-TÜV für Altenheime. Wie berichtet, hatte Armin Rieger, Geschäftsführer des Hauses Marie in der Jakobervorstadt, selber das Verfahren durchlaufen. Sein Fazit: Mit Seminaren und externen Beratern lassen sich Noten verbessern, ohne die Pflege zu ändern. Winfried Fischer, beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) für Qualitätssicherung zuständig, hatte gegenüber unserer Zeitung geäußert, es sei bekannt, dass Pflegeleistungen in Dokumentationen stehen, die gar nicht erbracht werden.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung