Ergebnisse 1 - 9 zu Tag: Pflichtfeuerwehr

Symbolbild Feuerwehr

Die Feuerwache in ostfriesischen Upgant-Schott soll geschlossen und mit der Wache eines Nachbarortes zusammengelegt werden. Aus Protest will fast die Hälfte der Kameraden aus der Feuerwehr austreten.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Vor fünf Monaten zwangsverpflichtete Friedrichstadt einige seiner Bewohner zum Feuerwehrdienst (retter.tv berichtete). Doch der Wehr fehlen immer noch Einsatzkräfte.

weiter

Fast 150 Jahre lang gab es in Friedrichstadt eine Freiwillige Feuerwehr. Nun ist sie nicht mehr völlig „freiwillig“: 54 Friedrichstädter wurden von der Stadt zum Feuerwehrdienst verpflichtet.

weiter

Kaum zu glauben. Weil sich einfach keine ehrenamtlichen Retter finden ließen, wurden nun 50 Bürger für die Feuerwehr zwangsrekrutiert.

weiter

Wenn eine Freiwillige Feuerwehr nicht mehr einsatzfähig ist, weil zu wenige aktive Mitglieder zur Verfügung stehen, dann muss eine Stadt manchmal zur letzten Maßnahme greifen und eine Pflichtfeuerwehr ins Leben gerufen - genau dies ist jetzt in Kroppenstedt geschehen. 

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Im Norden Deutschlands sind viele Freiwillige Feuerwehren in Gefahr. Auf Sylt gibt es bereits seit 10 Jahren eine Pflichtfeuerwehr. Ein Modell, das möglicherweise Schule macht.

weiter

Ein April-Scherz der Feuerwehr Ansbach auf Facebook sorgte ordentlich für Wirbel: Die Telefone in der Wache standen nicht mehr still.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Am Mittwochabend lud die Simbacher Feuerwehr zu einer Informationsveranstaltung ein. Bei der Info-Veranstaltung „Feuerwehr heute und morgen“ sollte über die veränderten Anforderungen und Erwartungen an die Arbeit der Feuerwehr informiert werden. Mit der Veranstaltung sollte die Bereitschaft der geladenen Wirtschaftsvertreter gestärkt werden, geeignetes Feuerwehrpersonal aus den Betrieben zu rekrutieren.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Die Gemeinde Tiefenthal (Kreis Bad Kreuznach) sieht den Brandschutz gefährdet. Lediglich zwei Feuerwehrleute sind noch übrig. Deshalb will die Gemeinde nun Bürger zum Dienst in der örtlichen Feuerwehr verpflichten. 

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung