Ergebnisse 1 - 6 zu Tag: Platzverweis

Im Landkreis Osnabrück tauchte kürzlich ein Babynotarztwagen der Björn-Steiger-Stiftung auf und wollte angeblich Spenden für ein neues Fahrzeug für die Region sammeln. Doch ein solcher Notarztwagen wird dort gar nicht benötigt.

weiter

In Meisenheim war eine Frau schwer verletzt. Sie benötigte dringend medizinische Hilfe und musste eigentlich nach der Erstbehandlung vor Ort ins Krankenhaus gebracht werden. Doch das Problem war: Der Rettungshubschrauber konnte nicht abheben – weil Schaulustige das verhinderten.

weiter

Gaffer behindern immer häufiger Rettungsarbeiten. Bisher musste in besonders schweren Fällen die Polizei einschreiten. In Bayern wird nun entschieden, ob künftig auch Notärzte Platzverweise aussprechen dürfen.

weiter

Weil eine Journalistin bei einer Gasexplosion im Jahr 2012 Bilder mit ihrem Handy machte, die Feuerwehr den Unglücksort jedoch weiträumig absperren wollte und der Frau einen Platzverweis erteilte, klagte die Frau nun gegen die Feuerwehr. Der Einsatzleiter soll sie offenbar zu Boden gestoßen und verletzt haben, als er sie des Platzes verwies.

weiter

Zu einem ungewöhnlichen Löscheinsatz wurde die Feuerwehr Bad Salzuflen am gestrigen Sonntagnachmittag alarmiert. Ein vergleichsweise kleiner Garagenbrand endete darin, dass die Feuerwehr als Streitschlichter fungieren und schließlich sogar Platzverweise aussprechen musste.

weiter

In Rheinhausen kam es in Folge eines Verkehrsunfalles zur massiven Behinderung der Rettungskräfte durch Schaulustige. Auch ein Platzverbot durch die Polizei half zunächst nicht.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung