Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Polizeibeamte

Symbolbild Polizei

Mehrere blutverschmierte Uniformen und die Befürchtung sich womöglich mit einer Infektionskrankheit angesteckt zu haben, waren in der Nacht zum Dienstag für Polizeibeamte des Polizeireviers Ettlingen die Folgen eines Einsatzes in einem Mehrfamilienhaus im Pappelweg.

weiter

Am frühen Dienstagmittag entwendete ein 18 Jahre alter Schüler aus Kassel unter den Augen der Beamten des Polizeireviers Mitte aus einem Linienbus eine Geldbörse mit etwa 300 Euro Bargeld.

weiter

Am Freitagnachmittag kam es in Sauerlach zu einer dramatischen Situation: Ein 22 Monate alter Junge bekam beim Spielen im Garten plötzlich einen Erstickungsanfall. Glücklicherweise waren zwei Polizeibeamte in der Nähe.

weiter

Ein 73-Jähriger Starnberger wurde auf der Polizeiwache erschossen. Er war mit einem 26 Zentimeter langem Küchenmesser in das Gebäude gestürmt. 

weiter

Am Dienstagabend wurde die Polizei in Neuss zu einem Körperverletzungsdelikt gerufen. Bei der Festnahme verletzten die Tatverdächtigen vier der Polizeibeamten leicht.

weiter

Am Montag war es in Kelheim zu einem spektakulären Unfall mit einem Streifenwagen gekommen. Wie in einem Action-Film sollen die Polizeibeamten zwei Verdächtige mit dem Streifenwagen verfolgt haben. Das Polizeifahrzeug kam schließlich von der Straße ab und prallte in ein Schaufenster. Jetzt konzentrieren sich die Ermittlungen auf die Polizeibeamten. Haben sich die Polizisten bei der Jagd auf die zwei Verdächtigen richtig verhalten?

weiter

Ein 23-jähriger Mann hat in einer Behörde in Sonthofen vier Rollen Toilettenpapier mitgehen lassen. Ein Mitarbeiter der Behörde stellte den Mann anschließend zur Rede und fragte ihn nach seinem Namen. Noch am selben Tag bekam der Toilettenpapier-Dieb Besuch von der Polizei.

weiter

Statistisch ist jeder dritte Polizeibeamte von Gewalt betroffen. Umfangreiche Maßnahmen zum Schutz und konsequente Verfolgung der Gewalttäter ist notwendig.

weiter

Dr. Jan Heinisch

Dr. Jan Heinisch bei Bundestags-Anhörung zu Gewalt gegen Einsatzkräfte: Feuerwehrleute sollen in Zukunft besser und genau so gut wie Polizeibeamte vor Gewalt geschützt werden. Dafür hat sich der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) bei einer Anhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages ausgesprochen.

weiter

Die Polizisten in Sachsen-Anhalt müssen ab sofort ein Namensschild tragen. Das Innenministerium in Magdeburg entschied die Kennzeichnungspflicht für die Polizeibeamten.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung