<<  « zurück | Seite 10 von 10  >>

Ergebnisse 91 - 99 zu Tag: Polizeieinsatz

Zweimal hin gucken mussten die Polizisten, die amMorgen des 24.03.2010 zu einem Einsatz der besonderen Art gerufen wurden. Ein Zeuge hatte bei Einsatzleitstelle einen in der Fuhse treibenden PKW gemeldet.

weiter

Die Beamten dreier Polizeibezirksdienststellen in der Stadt Neuss sind ab jetzt noch mobiler. Am Mittwoch (24.03.2010) wurden die Bezirksbeamten mit je einem Motorroller der Marke Piaggio ausgestattet.

weiter

Beamte der Bundespolizei überprüfte Insassen eines Reisebuses auf der Autobahn 40 bei Neukirchen - Vluyn. Bei der Durchsuchung des Reisegepäcks eines 39 - jährigen Nigerianers wurden die Bundespolizisten auf drei Kosmetikflaschen aufmerksam.

weiter

Im Januar 2010 brachen Unbekannte auf der Hochstraße in Marl einen PKW auf und entwendeten daraus die Handtasche. Mit der in der Geldbörse befindlichen EC-Karte hob die auf dem Foto abgebildete Person kurze Zeit später an einem Geldautomaten in Dorsten unberechtigt Bargeld ab.

weiter

Schwer verletzt wurde am Montagmorgen eine 23-jährige Autofahrerin, als sie im Stadtteil Bärenkämpen mit ihrem Pkw gegen eine Garagenwand prallte. Der Wagen drang seitlich mit dem Vorderrad ein und riss ein Loch in die Rückwand. Da die Fahrerin, sie saß allein im Fahrzeug, noch nicht von der Polizei befragt werden konnte, ist der Unfallhergang noch unklar

weiter

Der gesuchte 41-Jähriger fiel in den Samstagabendstunden des 27.02.2010 einer Polizeistreife im Bereich der Frankfurter Straße auf. Bei dem Versuch, den wegen zahlreicher schwerer Diebstähle gesuchten, als gewalttätig und bewaffnet bekannten Mann festzunehmen, sprühte dieser einem Polizeibeamten Reizstoff ins Gesicht und flüchtete in unbekannte Richtung.

weiter

Beim Rechtsabbiegen in eine Hauptstraße verlor eine  40-jährige Frau aus Langenberg, wie bisher bekannt, in Folge eines epileptischen Anfalles, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und verursachte dadurch großen Blechschaden. Verletzt wurde niemand.

weiter

Am 21.03.2010 gegen 11.30 Uhr kontrollierten Beamte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Autobahn (Landespolizei, Bundespolizei, Zoll) im Bereich Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) einen Peugeot Kastenwagen. Der Fahrer wies sich mit einer polnischen Identitätskarte aus. Im Fond entdeckten die Polizeibeamten insgesamt 74 Säcke der Kaudroge Khat mit einem Gesamtgewicht von 814 kg.

weiter

Am 8. März spät Abend, läuteten 3 noch unbekannte Männer an der Haustüre eines Mannes in der Nürnberger Straße. Beim Öffnen der Türe wurde er von den drei Unbekannten überwältigt und mit einem Holzstock zu Boden geschlagen. Die ebenfalls in der Wohnung anwesende Freundin wurde von einem der Männer mit einer Pistole in Schach gehalten.

weiter

<<  « zurück | Seite 10 von 10  >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung