Ergebnisse 1 - 9 zu Tag: Präventionsmobil

Der Jahreswechsel konnte auch dieses Mal wieder einige Rettungseinsätze vorweisen, die hoffentlich nicht als Prognose für das kommende Jahr zu verstehen sein sollen. So wurde in Augsburg ein Feuerwehrmann durch eine Silvesterrakete verletzt – und das vermutlich willentlich.

weiter

Nach einem ausgedehnten Dachstuhlbrand in der Silvesternacht an einem mehrstöckigen Wohngebäude sind einige Wohnungen nicht mehr bewohnbar. Die Einsatzbilder sind in der Bildergalerie zu finden.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Bildergalerien sind auf retter.tv immer besonders beliebt. Wir haben für euch noch einmal die meist angeklickten Galerien aus dem Jahr 2016 zusammengestellt.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Zum Ende des Jahres ist es traditionell an der Zeit, auf die vielen spannenden Themen zurückzublicken, die wir in der retter.tv Redaktion in diesem Jahr auf dem Schreibtisch hatten. Eure beliebtesten Beiträge haben wir hier für Euch noch einmal zusammengefasst.

weiter

Das Jahr 2016 ist schon wieder zur Hälfte vorbei – und es ist wieder einmal sehr viel passiert! retter.tv zeigt euch hier noch einmal, was euch in den letzten Monaten am meisten interessiert hat. Und das waren sie, eure TOP 5:

weiter

Vom 11. Bis zum 13. Mai 2016 öffnet die RETTmobil in Fulda wieder ihre Pforten. Die 16. Europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität ist ein Muss für alle haupt- und ehrenamtlichen Rettungskräfte und Feuerwehrleute.

weiter

Schwere Unfälle, Raubüberfälle, Gewaltdelikte, Demonstrationen, Einbrüche, die tragischen Schicksale der vielen Flüchtlinge, die zu uns gekommen sind, und auch andere oftmals dramatische oder zwischenmenschlich bedrückende Erlebnisse, die unseren Kolleginnen und Kollegen ganz unvermittelt im täglichen Dienst widerfahren, bestimmten dieses Jahr den polizeilichen Alltag. Doch: Kuriose Einsätze und Geschichten "fürs Herz" gibt es eben auch. Begegnungen also, die unseren Dienst so ganz nebenbei ein wenig aufheitern. Eine kleine Auswahl dieser ungewöhnlichen Momente möchten wir Ihnen zum Jahresende präsentieren.

weiter

Symbolbild Sirene

Um die Bevölkerung vor Gefahren zu warnen, arbeitet die Feuerwehr derzeit an einem dreistufigen Alarmsystem. So sollen künftig im Katastrophenfall in Dortmund wieder Sirenen heulen.

weiter

Präventionsmobil der Polizei
Mit einem neuen Angebot will die Polizei künftig Bürger besser vor Verbrechen schützen: Ein Präventionsmobil ist ab jetzt in der Region unterwegs. Beamte geben Tipps, wie man sich gegen Internetkriminalität oder Einbrecher schützen kann. „Jede verhinderte Straftat erspart der Gesellschaft Kosten, der Polizei Arbeit und dem Bürger Ärger und manchmal auch Leid“, so Polizeipräsident Waltrich bei der gestrigen Vorstellung des Autos.
weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung