<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Prüfung

Vor lauter Prüfungs- und Lernstress hat ein 18-Jähriger am Dienstag im Landkreis Bad Kissingen offenbar vergessen, sein Auto zu betanken. Eine Streifenbesatzung der Polizei entdeckte zufällig den liegengebliebenen Pkw. Sie nahmen den Schüler an Bord und brachten ihn gerade noch rechtzeitig zur mündlichen Abi-Prüfung.

weiter

Erste Notfallsanitäter bei der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Bundesweit befindet sich der Rettungsdienst in einem aufwändigen Veränderungsprozess: Das 2014 in Kraft getretene Notfallsanitätergesetz sieht für die Einsatzkräfte im Rettungsdienst zukünftig eine deutlich umfangreichere Berufsausbildung vor, die auch mit einer erweiterten medizinischen Handlungskompetenz verbunden ist.

weiter

In Thüringen wurden offenbar die Abituraufgaben der Physikprüfung gestohlen. Vorsichtshalber werden jetzt auch für andere Fächer neue Aufgaben erarbeitet.

weiter

Symbolbild Atemschutz

Seit einer Neuregelung im Jahr 2008 dürfen nur noch ausgebildete Arbeits- und Betriebsmediziner Atemschutzprüfungen durchführen. Insbesondere für freiwillige Feuerwehrleute kann diese Art des Ärztemangels zum Problem werden.

weiter

Was passiert eigentlich nach einem Feuerwehreinsatz? Ist der Brand gelöscht und der Einsatz abgeschlossen, ist die Arbeit für die Feuerwehrleute oft noch nicht beendet. Auch im Feuerwehrhaus gibt es viel zu tun. Die Waiblinger Feuerwehr gibt einen Einblick.

weiter

Das Wissen der Feuerwehrleute soll weiterhin genutzt werden. Daher sollen auch nicht mehr einsatzfähige Wehrleute der Berufsfeuerwehr Delmenhorst nicht zum alten Eisen gehören und weiterhin wichtige Aufgaben übernehmen.

weiter

Eine Rettungshundeprüfung der Feuerwehr Duisburg wurde am Samstag, 24. November, auf einem Trümmerübungsgelände in Weeze durchgeführt. Geprüft wurden Rettungshundeteams, bestehend aus einem ausgebildeten Rettungshund und seinem Hundeführer, für die Suche auf beziehungsweise unter Trümmern.

weiter

Arnsberg. An zwei Wochenenden absolvierten jetzt 15 Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau aus dem Stadtgebiet Arnsbergs erfolgreich den Sprechfunkerlehrgang. Die Ausbilder, die sich vorwiegend aus den Kameraden des Fernmeldedienstes rekrutierten, vermittelten ihnen in über 30 Unterrichtsstunden das nötige Grundwissen im Umgang mit Funkgeräten und über die Durchführung des Funkverkehrs.

weiter

Endlich hatte das Warten und Lernen der Feuerwehrtaucheranwärter ein Ende: Nach zweijähriger theoretischer und praktischer Ausbildung legten Feuerwehrtaucheranwärtern aus Itzehoe und Kiel ihre schriftliche, praktische und mündliche Prüfung zum Feuerwehrtaucher der Stufe I bzw. der Stufe II ab.

weiter

Feuerwehr Symbolbild

Gestern feierten 13 Feuerwehrgrundlehrgangs-Teilnehmer ihre erste große bestandene Prüfung in der DLRG Station. Die feiernden Jungfeuerwehrmänner wurden dabei Zeugen und Ersthelfer bei einem Verkehrs-Unfall in der Friedbergerstraße.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung