<<   Seite 1 von 10 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: RTW

Ein Coesfelder (33) hat Sanitäter und einen Notarzt am Mittwochnachmittag (27. Juni) gegen 16.40 Uhr bei einem Einsatz auf der Mittelstraße in Coesfeld derart gestört, dass diese die Polizei zur Unterstützung riefen.

weiter

Am Samstagvormittag ist ein Rettungswagen des Bayerischen Roten Kreuzes in München im Kreuzungsbereich Lortzingstraße und Joseph-Felder-Straße mit einem Mercedes SUV aus Bad Tölz zusammengestoßen.

weiter

Die Berufsfeuerwehr Hagen alarmierte am Samstagnachmittag um 14:21 Uhr einen Rettungswagen zu einem Verkehrsunfall. Dabei kam es auf der Fahrt zum Einsatzort zu einer schweren Kollision.

weiter

Besondere Situationen erfordern manchmal besondere Maßnahmen. Deshalb gibt es für schwergewichtige Patienten auch spezielle Rettungswagen. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie so ein Schwerlast-RTW von innen aussieht, sollte jetzt genau hinschauen.

weiter

Auf der Anfahrt zu einem Feuerwehreinsatz kollidierte am späten Sonntagvormittag im Kreuzungsbereich der Lindwurmstraße zur Poccistraße in München ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr mit zwei weiteren Fahrzeugen. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Ein weiteres Bild finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Ein Mann hielt am Sonntag einen Rettungstransportwagen an und schlug auf diesen ein. Die Polizei schreibt ihn jetzt zur Fahndung aus.

weiter

In Bautzen kam es zu Auseinandersetzungen zwischen jungen deutschen Frauen sowie Männern und jungen Asylbewerbern. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz, ebenso wie ein Rettungswagen. Dieser wurde jedoch noch auf der Hinfahrt von offensichtlich rechtsorientierten Männern mit Steinen beworfen, weshalb er die Einsatzfahrt abbrechen musste.

weiter

So war das vermutlich nicht geplant: Ein Autofahrer wollte Anzeige gegen einen Rettungswagenfahrer erstatten – und wurde kurzerhand selbst angezeigt. Vor Gericht wurde er dann schlussendlich auch noch für schuldig befunden. Dabei hatte er in seinen Augen doch gar nichts falsch gemacht.

weiter

WOW, was für eine Geste! Ein Patient spendete dem Roten Kreuz in Vorarlberg einen hochmodernen Rettungswagen.

weiter

Wenn Menschen in Not sind, zählt jede Sekunde. Deswegen müssen die Retter auch auf dem schnellsten Weg zum Einsatzort gelangen. Doch nicht jede Geschwindigkeit ist von Gesetzeswegen erlaubt, wie nun ein Rettungswagen-Fahrer in Mecklenburg-Vorpommern am eigenen Leib erfahren muss.

weiter

<<   Seite 1 von 10 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung