<<  « zurück | Seite 2 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: Raub

An den Falschen geraten: Ein junger Mann wollte in Berlin einen 17-Jährigen berauben. Doch der Jugendliche wehrte sich solange verbissen gegen den Täter, bis die Polizei eintraf. 

weiter

Bereits am 06.08.2010 gegen 19:05 Uhr hat ein Unbekannter an der Straße Lister Meile (Oststadt) einen 24-Jährigen bedroht und dessen Wertsachen geraubt. Die Polizei sucht nun mithilfe einer Phantomskizze nach dem Täter.

weiter

Bereits Anfang des Jahres am Mittwoch, den 31. März 2010, hat ein bisher unbekannter Täter versucht einen jungen Mann (20) in Köln-Holweide zu berauben. Nun liegen der Polizei Köln Bilder der Überwachungskamera der Linie 18 vor.

weiter

Räuber überfällt Spielothek

Ein maskierter und mit einem Messer bewaffneter Mann hat am späten Montagabend die Spielothek "Jokerplay" an der Detmolder Straße überfallen. Die Spielhallenaufsicht, eine 59-jährige Frau aus Bad Oeynhausen, kam mit dem schrecken davon. Der Räuber flüchtete mit über 1.000 Euro Bargeld unerkannt.

weiter

Nach Raub auf Discountmarkt- Kripo Gießen sucht Schlüsselbundbesitzer

Am Mittwoch, dem 05. Mai suchte die Polizei mehr als zwei Stunden nach dem Täter eines Raubüberfalls. Der Mann verschwand über die Mauer des Neuen Friedhofs. Die Fahndung unter Einsatz des Polizeihubschraubers und eines Suchhundes blieb erfolglos.

weiter

Am 02.03. gegen 11.15 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Einzeltäter die Sparkasse in Bottrop "Im Fuhlenbrock". Nun ist der Täter wahrscheinlich identifiziert worden.

weiter

Wie bereits mit Pressemeldung (lfd. Nr. 0258) berichtet, wird nach dem Überfall auf ein Sonnenstudio vom 13.03.2010, in Dortmund - Mitte, in der Kaiserstraße, ein Tatverdächtiger gesucht.

weiter

"Sag denen, wir sind Texas!"

Mit diesen Worten verabschiedete sich ein Räubertrio von seinem 46-jährigen Opfer nach dem Raubüberfall am Donnerstagabend (18. März) um 21.40 Uhr auf die Shell-Tankstelle auf der Köln-Aachener-Straße.

weiter

Am gestrigen Tag zeigte der Firmeninhaber eines Bauunternehmens den Diebstahl eines Radladers bei der Polizei an. Seine Mitarbeiter hatten das Fahrzeug am vergangenen Mittwoch (10.03.) an einer Baustelle An der Rennbahn im Ortsteil Horst abgestellt. Der Radlader wurde dort zu Fahrbahnsanierungsarbeiten eingesetzt. A

weiter

Am späten Donnerstagabend des 11.03.2010, gegen 22.55 Uhr, legte die 35-jährige Fahrerin eines Rheinbahn-Busses der Linie 746, an der Haltestelle "Schwanenstraße", auf der Schlossstrasse in Velbert-Mitte, in Höhe des Hauses Nr. 65, eine routinemäßige Fahrpause ein. Als die Mettmannerin dort den leeren Bus verließ, um eine Zigarette zu rauchen, bemerkte sie zwei junge Männer, die sich im Bereich der Haltestelle aufhielten, aber scheinbar kein Interesse an dem Bus und seiner Fahrerin zeigten.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung