<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Reizgas

Zu einem Massenanfall an Verletzten wurde die Feuerwehr Mettmann am gestrigen Freitagabend auf das Mettmanner Heimatfest alarmiert. Eine oder mehrere bislang unbekannte Personen hatten dort vor der Bühne Reizgas versprüht und damit mehrere Personen verletzt.

weiter

Die Oberschule in Bookholzberg musste am Donnerstagvormittag geräumt werden, als aus unbekannten Gründen offenbar Reizgas ausgetreten war. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst machten sich daraufhin mit mehreren Fahrzeugen auf den Weg dorthin.

weiter

Weil ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus an der Obersten Gasse in Kassel Reizgas versprüht hatte, kam es zu einem Feuerwehreinsatz am Sonntagmorgen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Vermutlich ein Schülerstreich löste am Mittwochmittag einen Polizei- und Feuerwehreinsatz an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule im Kasseler Stadtteil Oberzwehren aus.

weiter

Gestern Abend wurden zahlreiche Rettungskräfte zu einem Fast-Food-Restaurant in München alarmiert. Mehrere Gäste klagten über akute Reizungen ihrer Atemwege.

weiter

Am Samstagabend hat sich in Wiesbaden ungeheuerliches ereignet. Unbekannte haben durch die gekippten Fenster eines Linienbusses Reizgas gesprüht. Neun Menschen wurden dabei verletzt.

weiter

Erneuter Alarm, noch immer reizende Stoffe in Stader Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Stade war in der Nacht zum Donnerstag ein reizender Stoff ausgetreten, am Donnerstagnachmittag musste die Feuerwehr erneut ausrücken.

weiter

Großeinsatz in Stade: Reizender Geruch im Treppenhaus

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden gegen drei Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in Stade alarmiert. Ein unbekannter Reizstoff war in dem Gebäude ausgetreten. Das Mehrfamilienhaus musste evakuiert werden.

weiter

Am Dienstagabend wurde die Polizei in Neuss zu einem Körperverletzungsdelikt gerufen. Bei der Festnahme verletzten die Tatverdächtigen vier der Polizeibeamten leicht.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

15 Verletzte, darunter ein Feuerwehrmann, das ist die Bilanz eines Reizgas-Angriffes in einer Diskothek in Wolfenbüttel. Zwei bisher unbekannte Täter sollen das Reizgas in der Diskothek versprüht haben.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung