<<  « zurück | Seite 2 von 7 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: Retter

Zu einem Zimmerbrand wurden die Feuerwehr am gestrigen Mittag in das nordrhein-westfälische Vorst gerufen. Dem beherzten Eingreifen eines 17-jährigen Nachbarn ist es zu verdanken, dass die zwei betroffenen Bewohner vor dem Eintreffen der Kameraden gerettet werden konnten.

weiter

Am Montagmittag hat ein Mann eine Frau in einem Jobcenter mit Säure überschüttet. Das Opfer trug schwere Verletzungen davon, die Feuerwehr brachte sie in ein Krankenhaus. Die Polizei hält eine Beziehungstat für möglich.

weiter

Symbolbild Handy Smartphone Telefon Mobiltelefon

In diesem einen Fall konnte man doch einmal sagen: Wie gut, dass der Autofahrer sein Handy griffbereit hatte. Das hat ihm vielleicht sein Leben gerettet.

weiter

Diese Zeilen gehen an all diejenigen, die sich Tag für Tag über uns Retter aufregen, uns beleidigen und beschimpfen!

weiter

68 Prozent der Autofahrer wissen nicht, wie eine Rettungsgasse gebildet wird. Dadurch kommt die Hilfe oftmals zu spät, Menschen kann nicht mehr rechtzeitig geholfen werden. Grund genug für das Miniatur Wunderland in Hamburg Aufklärungsarbeit zu leisten.

weiter

Im US-amerikanischen Fargo im Bundesstaat North Dakota rief eine Statue des kanadischen Künstlers Timothy P. Schmalz echte Sorge in den Bürgern hervor. Daraufhin wurde mehrmals der Rettungsdienst gerufen, weil die Leute davon ausgingen, dass es sich bei der Statue um einen echten Menschen in Not handeln würde.

weiter

„Bei Rot hier halten“ – danach sieht dieser Unfall eher nicht aus. Am Freitagabend kam es zu einer Komplettsperrung und Verkehrsumleitung in Bad Oeynhausen, weil eine 24-Jährige ein gewagtes Überholmanöver startete – und dabei mit einem zweiten Wagen zusammenstieß. Eine 57-Jährige wurde leicht verletzt.

weiter

In Westendorf wurde bei einem tragischen Unfall einem 3-jährigen Jungen der rechte Fuß abgetrennt. Er wurde daraufhin mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach München geflogen.

weiter

Dieser Brief richtet sich an alle freiwilligen Retter da draußen, die scheinbar so viel falsch und doch irgendwie alles richtig machen!

weiter

Im Einsatz muss ein Retter immer alles geben, denn meist geht es um das Leben anderer. Doch nach einem Einsatz ist es genauso wichtig, denn Stress hinter sich zu lassen und einfach mal abschalten zu können – denn nur dann kann man auch am nächsten Tag wieder sein Bestes geben. Wir haben 5 Wege, die bei diesem Loslassen helfen.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 7 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung