<<   Seite 1 von 59 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Rettungswagen

Der Fahrer eines Rettungswagens wurde in Speinshart von einem bislang unbekannten Täter mit einem Laserpointer geblendet und dadurch an den Augen verletzt. An Bord des Rettungswagens befand sich neben der Besatzung auch ein Patient. 

weiter

Gestern zeigte ein Mitarbeiter eines Gadebuscher Rettungsdienstes im Polizeirevier Gadebusch an, dass Unbekannte vermutlich im Zeitraum 02.-03. Februar die Radbolzen an einem ihrer Rettungswagen gelöst haben. 

weiter

Am Wochenende war ein Rettungswagen im österreichischen St. Thomas mit einem Patienten an Bord unterwegs in Richtung Krankenhaus, als sich ein Unfall ereignete. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr das Notarzteinsatzfahrzeug in den Rettungswagen.

weiter

Ein Rettungswagen war mit einem kranken Kind unterwegs ins Krankenhaus, als ein Autofahrer den RTW mehrere Kilometer lang blockierte. die Polizei hat nun Hinweise auf den Autofahrer. 

weiter

Es gibt eine Neuerung in den Rettungswagen der Feuerwehr Hannover. Ab sofort sind alle Rettungswagen der Wehr mit einem Panikknopf ausgestattet. Dieser soll die Retter vor Aggressionen schützen. 

weiter

Anfang Dezember hat ein bislang unbekannter Mann Steine auf vorbeifahrende Autos geworfen. Dabei traf er auch einen vorbeifahrenden Rettungswagen, der sich im Einsatz befand, und beschädigte diesen erheblich. 

weiter

Weil er den dringenden Einsatz eines Rettungswagens blockiert hat, muss ein Mainzer Taxifahrer nun mit einer Strafanzeige wegen Nötigung rechnen.

weiter

Am Samstagabend wurden bei einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen drei gelöste Radmuttern festgestellt.

weiter

Auf der Fahrt zu einem Notfalleinsatz kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Pkw. Dabei verletzten sich drei Menschen leicht. Der genaue Unfallhergang ist noch ungeklärt, die Polizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst beendet. Ein weiteres Bild finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Es gibt einige deutsche Inseln in der Nordsee, die autofrei sind. Dass davon Rettungsfahrzeuge ausgenommen sind, sollte eigentlich jedem klar sein.  Doch immer häufiger werden Rettungskräfte insbesondere von Urlaubern bei ihrer Fahrt behindert.

weiter

<<   Seite 1 von 59 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung