<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Ruhr

Tierischer Einsatz für die Feuerwehr Menden am Sonntagmittag: Ein Schaf befand sich in Höhe des Wasserwerkes an der Fröndenberger Straße in der Ruhr.

weiter

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Wetter zu einer Rauchentwicklung im Kellerbereich eines Wohnhauses in der Zeppelinstraße gerufen. Auf der Einfahrt zum Einsatzort kam das Drehleiter-Fahrzeug von der Straße ab und stürzte eine Böschung hinunter. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt.

weiter

Am gestrigen Sonntag wurde die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr zu einer Menschenrettung an der Ruhr alarmiert. Eine Frau war von einer Brücke in den eiskalten Fluss gestürzt, drei Männer sprangen hinterher, um die Frau zu retten. Ein weiteres Bild der Rettungsarbeiten finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Einen "Einsatz" der besonderen Art galt es für den Löschzug Alt-Wetter am Sonntag, 20.11.2016 abzuarbeiten. Die Ehefrau des Küchenchefs vom Löschzug Alt-Wetter wurde 60 Jahre alt, sodass es sich die ehrenamtlichen Kräfte natürlich nicht nehmen ließen, dort standesgemäß zu gratulieren.

weiter

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Mittag in Essen ereignet. Ein Autofahrer stürzte mit seinem PKW von einer Brücke, couragierte Polizisten tauchten nach dem Mann und konnten ihn retten. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Einem glücklichen Zufall ist es zu verdanken, dass die Feuerwehr am gestrigen Samstag innerhalb von nur 1 Minute an einem Unfallort eingetroffen ist. Ein Mann war vermutlich wegen eines medizinischen Notfalls mit seinem Auto gegen eine Mauer geprallt. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Wengern: Kanufahrer kentern auf Ruhr

Gestern morgen erreichte die Kreisleitstelle in Schwelm ein Notruf über ein gekentertes Kanu auf der Hochwasserführenden Ruhr in Wengern. Zwei Kanufahrer hatten sich leichtsinnigerweise mit einem Faltkanu auf das Wasser begeben.

weiter

Dicker Qualm, schreiende Menschen – für die Feuerwehr Alltag und eine gute Basis für eine Großübung. RUD-Darsteller des DRK stellten die Brandopfer dar, das Haus wurde verraucht und die Feuerwehr Wetter in der Evangelischen Stiftung Volmarstein konnte zur Tat schreiten.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Ein 23-jähriger Mann ist am Montagabend beim Baden in der Ruhr ertrunken. Als der junge Mann nicht mehr auftauchte, alarmierten Angehörige die Rettungskräfte.

weiter

Eine starke Unterkühlung erlitt eine Jugendliche am Montagnachmittag nachdem sie an der Villigster Ruhrbrücke aus dem eisigen Wasser gezogen wurde.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung