Ergebnisse 1 - 6 zu Tag: SOS-Kinderdorf

Experiment: Wie reagieren Passanten auf einen frierenden Jungen?

SOS-Kinderdorf Norwegen hat ein Experiment durchgeführt: Wie reagieren Passanten auf einen frierenden Jungen?

weiter

Tierische Hilfe für das SOS-Kinderdorf Sauerland

Es tut sich was im SOS-Kinderdorf Sauerland: 2012 wird nicht nur eine weitere Familie gegründet, es soll auch ein neues pädagogisches Projekt realisiert werden, bei dem der Kontakt zu Tieren im Mittelpunkt steht.

weiter

Haiti zwei Jahre nach dem großen Beben

Fast zwei Jahre nach dem Erdbeben in Haiti am 12. Januar 2010, bei dem mehr als 230.000 Menschen starben und drei Millionen Menschen betroffen waren, konnten signifikante Fortschritte beim Wiederaufbau erzielt werden. Dennoch befindet sich Haiti immer noch eher im Notstand denn auf dem Weg hin zu einem Land, in dem Entwicklungen zu greifen beginnen, die der Bevölkerung Sicherheit und positive Perspektiven bieten könnten. SOS-Kinderdorf startete 2011 mit dem Bau neuer Schulen und erweiterte langfristige Sozialprogramme für Kinder und Familien.

weiter

Dort, wo es am Nötigsten ist… Besuch im SOS-Kinderdorf in Kambodscha

Vor sieben Jahren entschlossen sich Gregor und Christiane B. für eine Patenschaft von SOS-Kinderdorf. Afrika, Amerika, Asien – die Familie hatte damals keinen Bezug zu einem bestimmten Kontinent oder Land. Ohne groß zu überlegen, kreuzten sie einfach „dort wo es am Nötigsten ist“ an – und ließen sich überraschen, wo ihre Hilfe gerade gebraucht wird.

weiter

Erlebnisse fürs Leben im SOS-Kinderdorf Worpswede

Seit einigen Tagen beobachtet Erlebnispädagoge René Möllenkamp einige Jungen im SOS-Kinderdorf, die sich immer weiter anstacheln. Es wird geärgert, getriezt, gerauft. Der ausgebildete Erlebnispädagoge weiß, was zu tun ist. Mit pädagogischen Spielen schafft er es ganz ohne erhobenen Zeigefinger, den Streithähnen zu zeigen, dass es Miteinander meist besser geht als Gegeneinander.

weiter

Die  Feuerwehr Bremerhaven übergibt Spenden für das SOS-Kinderdorf Worpswede

Feuerwehrleute sammeln Spende für das SOS Kinderdorf Worpswede: Seit rund 20 Jahren gibt es eine Kooperation mit der Feuerwehr Bremerhaven. Von den 30 diensthabenden Einsatzkräften der Feuerwehr wurden die Spenden für das Weihnachtsfest des Kinderdorfes an den pädagogischer Mitarbeiter René Möllenkamp und Frau Nadine Meyer übergeben.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung