<<   Seite 1 von 5 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Saarland

Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Saarbrücken, bei dem vier Menschen starben, bemängelt nun die Deutsche Feuerwehr-Gesellschaft die Ausstattung der Retter.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Das Saarland möchte bundesweit Gewalt gegen Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst härter bestrafen.

weiter

Symbolbild Rettungsdienst

400 Tonnen Altkleider sollen seit 2011 aus den Containern des DRK im Saarland entwendet worden sein. Jetzt fällt der Verdacht auf einen Mitarbeiter, der Schaden beträgt rund 200.000 Euro.

weiter

Ein Feuerwehrmann war in Winterberg (Sauerland) mit Löscharbeiten an einem Heizungsgebäude beschäftigt. Durch einen Stromschlag aus einer Solaranlage wurde die Einsatzkraft der Feuerwehr verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

weiter

Ein Vorstandsmitglied des DRK Ortsverein Güdingen-Bübingen soll mutmaßlich einen größeren Geldbetrag veruntreut haben. Die genaue Summe ist nicht bekannt.

weiter

Eigentlich ist die „112" inzwischen landes- und sogar europaweit die einheitliche Notrufnummer. Nur ein kleines Fleckchen im Westen Deutschlands scheint sich noch zu sträuben. Denn im Saarland existiert auch nach 5-jähriger Planphase immer noch keine integrierte Leitstelle und sowohl die 112 als auch die 19 222 funktionieren – noch.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Besorgte Anrufer im saarländischen Tholey haben die Feuerwehr alarmiert, weil sie einen Brand befürchteten. Doch als die Einsatzkräfte anrückten, machten sie eine skurrile Entdeckung.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Der Vorwurf - beide Personen hätten anscheinend Kolleginnen beim Umziehen in den Umkleideräumen ihrer Dienststellen mit versteckten Kameras gefilmt.

Der Polizist im Saarland wurde vom Dienst suspendiert. Der Rettungsassistent soll wegen seinen Verfehlungen lediglich arbeitsrechtlich belangt worden sein.

weiter

<<   Seite 1 von 5 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung