<<   Seite 1 von 8 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Sachsen

Die sächsische Polizei hatte am Heiligen Abend einen ganz besonderen Weihnachtsgruß für die Facebook-Gemeinde.

weiter

In Sachsen gibt es seit Anfang des Jahres ein Nachsorgeteam für die Feuerwehrkräfte nach schweren Einsätzen. Doch das Angebot wurde noch nicht in Anspruch genommen.

weiter

Der Fahrer eines Kleintransporters hat am Mittwochabend den Notruf gewählt, weil er kollabiert war. Ursache dafür waren zu wenig Schlaf und zu viele Energy Drinks.

weiter

Ab dem kommenden Jahr bekommt ein Großteil der Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen mehr Geld. Nach viermonatigen Verhandlungen einigte man sich am Mittwoch auf einen neuen Tarifvertrag.

weiter

Zwei Feuerwehrkameradinnen aus Sachsen prangern in einem offenen Brief die Ignoranz der männlichen Kollegen an. Konkret geht es um die neue Uniform.

weiter

Am Dienstag kam ein Beitrag, in dem sich unter anderem ein anonymer DRK-Insider zu Wort meldet, der auf die enormen Missstände beim Rettungsdienst zu sprechen kommt.

weiter

FLORIAN 2016: Spaß mit den Jugendfeuerwehren aus Sachsen

Die Jugendfeuerwehren aus Sachsen sind mit einem großen Erlebnisstand auf der diesjährigen FLORIAN vertreten. Am Samstag können die jungen Messebesucher ihr Können beim Fitnesstest „Bester Löschi-Sportler“ unter Beweis stellen.

weiter

Die Gewalt auf Retter nimmt stetig zu. Kein weiß, was einem beim nächsten Einsatz erwartet, und genau darauf müssen sich Rettungskräfte mittlerweile immer einstellen: Was, wenn doch einmal etwas passiert? Genau aus diesem Grund rüstet ein Landkreis in Sachsen nun nach: Schusssichere Westen wurden für Notarztautos angeschafft. Sie gehören nun zur Standardausrüstung.

weiter

Symbolbild Polizei

Da staunten die Polizeibeamten in Limbach-Oberfrohna nicht schlecht: Ein Elternpaar meldete am Donnerstagabend ihre beiden Söhne als vermisst. Schlussendlich stellte sich jedoch heraus, dass die beiden nur „schnell“ eine Spritztour machen wollten – mit dem Auto der Eltern. Der Fahrer der beiden war dabei jedoch gerade mal 12 Jahre alt.

weiter

Sieben beschädigte Autos sind die Bilanz eines nicht ganz alltäglichen Verkehrsunfalls, zu dem Polizisten am Montagnachmittag gerufen wurden.

weiter

<<   Seite 1 von 8 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung