Ergebnisse 1 - 6 zu Tag: Salzhemmendorf

justitia gesetz

Nachdem ein Feuerwehrmann  zusammen mit einem weiteren Täter einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Salzhemmendorf verübt hatte, wurden die Täter nun verurteilt.  

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Bei einem Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim in Salzhemmendorf Ende August entkamen eine Frau aus Simbabwe und ihre drei Kinder nur knapp dem Feuer. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat nun Anklage gegen die drei Täter erhoben, unter anderem wegen versuchten Mordes und versuchter schwerer Brandstiftung. Einer von ihnen war zum Zeitpunkt des Anschlags Mitglied der freiwilligen Feuerwehr.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Die Salzhemmendorfer Feuerwehr kommt nicht zur Ruhe. Nachdem beim Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim ein Feuerwehrmann aus dem Ort beteiligt war, musste jetzt der Jugendwart zurücktreten.

weiter

Nach dem Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim in Salzhemmendorf sitzen nun drei Verdächtige in Haft. Zum Schrecken der Freiwilligen Feuerwehr des Ortes ist eine der Personen ein Mitglied der Wehr.

weiter

Salzhemmendorf: Polizei sucht möglichen Unfallverursacher

Ende August wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall in Sanlzhemmendorf zum Teil schwer verletzt. Die Polizei such nun nach dem Fahrer eines grünen PKWs, der den Unfall möglicherweise verursacht hat.

weiter

Feuerwehr Symbolbild

Der dreijährige Junge hatte wohl einen Schutzengel. Bei einem Waldausflug stürzte der Junge einen 25 Meter tiefen Bergwerksschacht hinunter. Die Kindergärtnerin sprang ebenfalls in den Erdschacht und konnte dem Dreijährigen so das Leben retten.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung