Ergebnisse 1 - 4 zu Tag: Sassnitz

Zwei Jungen beschlossen am Mittwoch, die Steilküste am Königstuhl zu erklimmen und gerieten dabei in Not. Die Feuerwehr musste einen der beiden Jungen retten, da er auf einer Höhe von 50 Metern feststeckte. Hier geht's zur retter.tv Bildergalerie.

weiter

36,5 Meter lang, 2,70 Meter Tiefgang und 25 Knoten schnell – dies sind nur einige markante technische Daten des neuesten Seenotkreuzers der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Anlässlich der Schiffstaufe am 26. Mai 2012 im Hafen von Sassnitz/Rügen konnte die Gesellschaft hohen Besuch, zahlreiche Gäste und viele Schaulustige begrüßen.

weiter

Auf einem neuen großen, 36,5 Meter langen Seenotkreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist der Flaggenwechsel erfolgt: Die Seenotretter haben ihr jüngstes Flottenmitglied am Freitag, 27. April 2012, von der Bauwerft Fr. Fassmer in Berne-Motzen an der Unterweser übernommen.

weiter

Seenotretter im Einsatz: Krankenabbergung um Mitternacht

Der Seenotkreuzer WILHELM KAISEN der Station Sassnitz / Rügen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hat in der Nacht vom 14. auf den 15.7.2011 einen schwer erkrankten Passagier des Großseglers „Sedow“ abgeborgen.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung