<<  « zurück | Seite 4 von 4  >>

Ergebnisse 31 - 40 zu Tag: Scheunenbrand

Brandstiftung in Ostermoordorf: Feuerwehr rettet 130 Tiere

In der Nacht zu Sonntag, in den frühen Morgenstunden kam es zu einem Brand in einem Kuhstall in Ostermoordorf. Zwei junge Männer entdeckten das Feuer und weckten den noch schlafenden Landwirt. Es gelang glücklicherweise die Tiere aus dem Stall in Sicherheit zu bringen. Entdeckt wurde das Feuer gegen 04.45 Uhr. Brandermittlungen haben ergeben, dass es sich um Brandstiftung handelt.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Am Sonntagnachmittag haben in Hämelhausen bei Nienburg zündelnde Kinder eine Scheune in Brand gesteckt. Seitdem wurde eines der Kinder vermisst (retter.tv berichtete). Nun wurde die Leiche der vermissten Zehnjährigen im Brandschutt gefunden.

weiter

Feuerwehr löschte Scheunenbrand in Mevenstedt

Noch unklar ist die Ursache eines Scheunenbrandes am späten Dienstagabend in Mevenstedt. Ein Teil des Gebäudes brannte ab.

weiter

Scheunenbrand im Kreis Soest

In der Nacht zum gestrigen Mittwoch wurden mehrere Anwohner kurz nach 03.30 Uhr durch laute Geräusche und Geruch auf einen Brand in der Eichenstraße aufmerksam. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrleute stand die Scheune eines Bauernhofes in der Eichenstraße 13 in hellen Flammen.

weiter

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Freitag, 23.09.11 um 16:59 Uhr in den Mönninghof gerufen. Dort hatte sich in einem Gartenhaus eine Gasflasche mit angeschlossenem Heizstrahler entzündet. Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte die Flasche am Flaschenhals und der Brand hatte sich auf den Raum ausgedehnt.

weiter

Symbolbild Feuerwehr im Einsatz Drehleiter

Ein Feuer in einer Scheune hat im mittelfränkischen Burgbernheim (Kreis Neustadt-Bad Windsheim) einen Schaden von etwa 300.000 Euro verursacht.

weiter

Scheunenbrand verursacht mehrere Hunderttausend Euro Sachschaden

Einen Gebäude- und Inventarschaden von mehreren Hunderttausend Euro verursachte in der vergangenen Nacht, gegen 02:00 Uhr, in Negenborn (LK Holzminden), der Brand einer Scheune. Ein in der Scheune untergebrachtes Pferd konnte nicht mehr rechtzeitig gerettet werden und verendete.

weiter

Feuerwehr Brand im Landkreis Rotenburg

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei und der Feuerwehr kurz vor halb ein Uhr der Brand einer Scheune in Mulsum Hohenmoor gemeldet. Der Eigentümer hatte einen Lichtschein durch sein Schlafzimmerfenster bemerkt, den Brand entdeckt und sofort die Rettungskräfte alarmiert.

weiter

Holz- und Geräteschuppen ausgebrannt

Gegen 19:15 am gestrigen Abend (03.12.2010) wurde Feueralarm in Grave (LK Holzminden) gegeben. Die anrückenden Feuerwehren aus Grave, Polle und Brevörde unter der Einsatzleitung des stellv. Gemeindebrandmeisters Knoke konnten den in Brand geratenen Holz- und Geräteschuppen zwar nicht mehr retten, aber verhindern, dass das Feuer auf das in unmittelbarer Nähe stehende Wohnhaus übergreifen konnte.

weiter

Ein Kalb hat einen Brand in einer Scheune in Wolferstadt (Landkreis Donau-Ries) überlebt. Für zwei Kühe kam dagegen jede Hilfe zu spät, wie ein Sprecher der Polizei Augsburg sagte.

weiter

<<  « zurück | Seite 4 von 4  >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung