<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Schuss

Ein amerikanischer Feuerwehrmann wurde in Chicago bei einem Einsatz verletzt, als ein Pistolenschuss die Scheibe des Einsatzwagens traf.

weiter

Am gestrigen Mittwoch gegen 21:00 Uhr wurden in Wismar bei einem Einsatz aufgrund eines medizinischen Notfalls die eingesetzten Rettungskräfte bedroht. Ein Mann wurde aggressiv und zog eine Pistole hervor, sodass die Mitarbeiter des Rettungsdienstes draußen auf die Polizei warteten.

weiter

Am vergangenen Samstag kam es in der Innenstadt von Gütersloh zu einem Schusswaffengebrauch durch eine Polizeibeamtin. Ein Mann war mit einem Messer zunächst auf Passanten, später auf die Polizei zugegangen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

In Donauwörth kam es zu einem außergewöhnlichen Vorfall: Offenbar fühlte sich ein Anwohner durch das Schneeräumen eines Hausmeisters gestört – und schoss kurzerhand aus dem Fenster.

weiter

Während einer Transportfahrt hörten die Insassen eines Rettungswagens am Donnerstag plötzlich einen lauten Knall. Als sie kurze Zeit später ihr Fahrzeug in Augenschein nahmen, entdeckten sie ein Einschussloch. Nun meldet sich auch die Feuerwehrgewerkschaft zu Wort.

weiter

Mehrere Polizeibeamte wurden am Montag von einem 55–jährigen Mann mit laufender Motorsäge bedroht. Ein Polizist schoss dabei auf das Bein des Angreifers.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Rettungskräfte suchten am Wochenende in einem Wald bei Olzheim/Prüm verzweifelt nach einem angeschossenen Jäger. Dieser hatte sich versehendlich selbst verletzt.

weiter

Eine Seniorin hielt vergangenen Sonntag Feuerwehrmänner für Einbrecher und schoss daraufhin zwei Mal um sich. Die Einsatzkräfte waren um 02:00 Uhr morgens zu einem medizinischen Notfall in eine Seniorenresidenz gerufen worden.

weiter

A1: Unbekannter schießt auf Auto

Wie die Polizei heute mitteilte, wurde bereits letzte Woche Samstag auf der A1 bei Hürth auf einen Pkw geschossen. Die Polizei Köln sucht jetzt Zeugen.

weiter

Ein tragischer Jagdunfall ereignete sich am Mittwochabend in Tietzow bei Nauen in Brandenburg. Ein Jäger vermutete in einem Maisfeld ein Tier, tatsächlich handelte es sich aber um Menschen.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung