<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: See

Dass Facebook-Challenges große Wellen schlagen können, hat man unter anderem bei der weltweit bekannten Ice-Bucket-Challenge sehen können. Jetzt gibt es einen neuen Trend: Anstatt sich einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf zu kippen, müssen sich die Teilnehmer am „Kaltwassergrillen“ versuchen.

weiter

Das Internet ist ja bekannt dafür, kuriose und oft auch fragwürdige Trends zu kreieren. In einem auf Facebook aufgetauchten Video versuchen dieses Mal zwei Männer, den jeweils anderen mithilfe eines Hammers baden gehen zu lassen.

weiter

Zwei amerikanische Hobbyangler haben bei einem Trip einen äußerst ungewöhnlichen Fang gemacht: Sie retteten zwei Kätzchen, die auf ihr Boot zuschwammen.

weiter

Eine sowieso schon schwierige Rettung wurde am Montag durch, laut Polizei, „unsagbar neugierige Mitmenschen“ behindert. Ein 17-jähriges syrisches Mädchen war in einen Weiher in Königsbrunn gefallen und konnte nur knapp vor dem Ertrinken gerettet werden.

weiter

Am Samstagabend erlitt ein 17-Jähriger Augsburger in der Mitte des Sees im Naturfreibad Haunstetten einen Krampf im Bein und ging unter. Der Vorsitzende der Wasserwacht konnte ihn jedoch retten und er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

weiter

Manchmal erreichen die Polizei auch kuriose Notrufe, sowie in der Nacht zu Donnerstag in Offenburg. Dort hatte ein Mann wohl Sex in einem Gebüsch am See. Im Eifer des Gefechts verlor er wohl seine Wertsachen, rief dann aber die Polizei zu Hilfe, die ihm wohl beim Suchen helfen sollte.

weiter

Ein Einsatz von Polizei und Feuerwehr kann nicht nur einen ernsten und oftmals traurigen Anlass haben, sondern manchmal auch ein Schmunzeln auf das Gesicht der Beteiligten zaubern und Kinderaugen zum Strahlen bringen. Am Montag fand ein solcher statt: Die Feuerwehr rettete ein in „Seenot“ geratenes Motorboot. Auf eine Bergeprämie wurde verzichtet, die dankbaren Kinderaugen waren Lohn genug.

weiter

Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein warnt vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen: Trotz der Minusgrade sind die Eisflächen von zugefrorenen Gewässern noch zu dünn; es droht Einbruchgefahr. Auch der Frost der letzten Nächte garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder Flüssen tragfähig ist. 

weiter

Die Feuerwehr Essen wurde am Freitagabend zu einem Wasserrettungseinsatz gerufen. Eine Frau war  mit ihrem PKW in einen See gefahren.

weiter

Paddler vermisst, nächtliche Suche erfolglos eingestellt

Im Rahmen des Hamm Open Air Festivals am Altrhein-See bei Eich wurden am Samstagabend zwei Personen mit einem Schlauchboot vermisst. Die beiden Personen mittleren Alters begaben sich gegen 23:30 Uhr mit ihrem Paddelboot ins Wasser und nahmen Kurs auf die Seemitte.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung