Ergebnisse 1 - 6 zu Tag: Senat

Die Berliner Feuerwehr hat im vergangenen Jahr mehr als 500.000 Überstunden absolviert. Damit hat jeder Mitarbeiter im Schnitt 140 bis 150 Überstunden geleistet.

weiter

Von derzeit 170 Beschäftigten im Rettungsdienst müssen in den nächsten Monaten bis zu 110 Rettungsdienstmitarbeiter die Feuerwehr Hamburg verlassen, da ihre befristeten Arbeitsverträge auslaufen, obwohl bei der Einstellung eine unbefristete Übernahme signalisiert wurde. 

weiter

Die gesetzlichen Krankenkassen klagen gegen das Land Berlin. Der Grund: Der Senat ziehe die Beitragszahler mit überhöhten Gebühren für Einsätze von Rettungswagen über den Tisch.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Die Opposition in der Bürgerschaft fordert in einem Antrag den SPD-Senat dazu auf, keine Stellen bei der Feuerwehr zu kürzen. Die Linke, CDU und FDP stehen geschlossen hinter dem Antrag.

weiter

Die Stadt Hamburg will die Überstunden seiner knapp 2.000 Feuerwehrler ausbezahlen. Diese belaufen sich auf 1,2 Millionen und führen zu Kosten von rund 21 Millionen Euro. Doch wie ist es dazu gekommen?

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Der Berliner Senat genemigte am Dienstag die minutengenaue Abrechnung von technischen Hilfseinsätzen. Berliner, die 2011 die Feherwehr zur Hilfe gerufen haben, können nu zahlreiche rückwirkende Rechnungen erwarten.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung