<<   Seite 1 von 4 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Senioren

Am Dienstag musste die Polizei in Murnau ausrücken, um sich um zwei sturköpfige Verkehrsteilnehmer zu kümmern, die für 50 Minuten eine Kreuzung blockierten.

weiter

Die Beamten im Kreis Siegen-Wittgenstein integrieren Senioren in verschiedene Präventionsmaßnahmen. Die älteren Menschen sollen über Gefahren durch Betrüger und im Straßenverkehr aufklären.

weiter

Auf dem Verkehrsgerichtstag beraten Juristen und Verkehrsexperten über aktuelle Verkehrsprobleme. Diesmal steht das Thema „Senioren als Sicherheitsrisiko“ ganz oben auf der Agenda.

weiter

In den letzten Tagen wurden vermehrt Senioren durch den „Notruf-110 angerufen“. Die Polizei warnt: Vorsicht Betrüger! Die 110 wird nie bei Ihnen anrufen! 


weiter

In Deutschland wird nach schweren Unfällen mit älteren Menschen immer wieder diskutiert, ob ab einem gewissen Alter Fahrtüchtigkeitstests durchgeführt werden sollten. In vielen EU-Ländern sind solche Tests bereits die Regel.

weiter

München: Malteser Mitarbeiter rettet älteres Ehepaar

Ein Malteser Mitarbeiter hat mit großer Wahrscheinlichkeit einem älteren Münchner Ehepaar das Leben gerettet. Als der Mitarbeiter am Dienstag Vormittag zum vereinbarten Beratungstermin an der Wohnungstüre des Ehepaares in Sendling läutete, rührte sich zunächst nichts.

weiter

Eine Studie des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) kommt zu dem Ergebnis, dass Senioren obwohl überproportional an Unfällen Schuld, ihre Fahrfähigkeiten nicht schlechter einschätzen.

weiter

Karl Neulinger ist überzeugt – von der Kombination von Rauchmeldern mit einem Hausnotrufgerät, wie es im Landkreis Mühldorf bisher nur die Malteser anbieten. Der Kreisbrandrat ließ sich die Funktionsweise und Handhabung des technisch ausgeklügelten Vorsorgesystems vom Technischen Leiter für den Hausnotruf in Mühldorf, Roland Engelhardt, ausführlich erläutern.

weiter

Die Polizei in Münster hat am Donnerstag eine ungewöhnliche Anzeige aufgenommen. Zwei Senioren hatten sich mitten auf offener Straße geprügelt.

weiter

Baden-Württembergs Innenminister will mehr Senioren und Migranten für die Feuerwehr

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) will den Nachwuchsmangel bei der Feuerwehr bekämpfen. Dazu sollen in Zukunft auch Senioren und vermehrt Migranten für die Feuerwehr gewonnen werden.

weiter

<<   Seite 1 von 4 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung