<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Siegen

Ein 28-jähriger Opel Astra-Fahrer befuhr am Donnerstagmorgen um kurz vor zehn Uhr in Netphen-Salchendorf die K 11 aus Rudersdorf kommend in Richtung Salchendorf.

weiter

Symbolbild Brief

In vier traurige Kinderaugen mussten Anfang August zwei Polizeikommissare der Siegener Polizeiwache blicken, als sie zu einem frevelhaften Diebstahlsdelikt nach Kaan-Marienborn in die Straße "Unter der Ley" gerufen wurden.

weiter

Obwohl sie ihm nur helfen wollten, mussten Rettungssanitäter von einem Mann aus Siegen einiges einstecken. Gegen den 40-Jährigen wird nun wegen Widerstandes gegen Personen, die Vollstreckungsbeamten gleichstehen, vorsätzlicher Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

weiter

In der Nacht zu Mittwoch kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Siegen-Weidenau zu einer Ruhestörung durch einen 21-jährigen Hausbewohner. Allem Anschein nach hatte er sein Passwort vergessen. Das machte ihn so wütend, dass er sein komplettes Mobiliar zerstörte und die eintreffenden Beamten trat, kratzte und bespuckte. Mehrere Polizisten und ein größeres Dienstfahrzeug waren nötig, um den Wüterich unter Kontrolle zu bringen.

weiter

Hunde sind geduldige Tiere. Bei einem mittelgroßen weißen Mischlingshund war Donnerstag um kurz vor 14 Uhr in Siegen aber das Maß des Erträglichen weit überschritten! Bei über 30 Grad Außentemperatur hatte ihn sein Frauchen im Auto gelassen. Fatal!

weiter

Eine mehrwöchig anhaltende Brandstiftungsreihe in Siegen wurde nun aufgeklärt. Der Feuerteufel ist ein 39-jähriger Feuerwehrmann, der Eheprobleme als Motiv angibt. Seine Taten bringen ihn nun drei Jahre hinter Gitter - ohne Bewährung.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Zwei Männer sind am Montagabend in Siegen außer Kontrolle geraten: Wegen einer Nichtigkeit bedrohten sie ein junges Pärchen und lösten damit einen Polizeieinsatz aus.

weiter

Symbolbild Einsatzleiter

Siegen: Der Wagen kippte in einer Kurve auf die Seite und blieb auf der Fahrerseite liegen. Die Besatzung blieb unverletzt und konnte sich aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug befreien

weiter

Am gestrigen Sonntag wurde die Feuerwehr in die Leitstelle der Polizei in Siegen alarmiert. Eine unklare Geruchsentwicklung beunruhigte die Beamten - wie sich herausstellte, zu Recht! Die Leitstelle musste geräumt, Notrufe umgeleitet werden.

weiter

Als am Dienstag in Siegen die Brandmeldeanlage im Justizgebäude Alarm schlug, machte sich die Feuerwehr sofort auf den Weg. Und auch, wenn sich der Alarm als Fehlalarm erwies, eines blieb im Gedächtnis: die Wehr konnte aufgrund einer geschlossenen Kette nicht zum Gebäude vordringen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung