Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Slowenien

Die Polizeibeamten staunten nicht schlecht, als sie am Mittwochmorgen auf das Gelände eines großen Werks in Baunatal gerufen wurden und dort auf einen LKW mit fehlendem Rad am Anhänger trafen. Auch was sie bei ihren weiteren Ermittlungen in Erfahrung brachten, machte die Sache anschließend nicht besser: Der Fahrer war nämlich mit seinem völlig verkehrsuntauglichen LKW-Anhänger-Gespann offenbar von Slowenien bis nach Baunatal gefahren.

weiter

FLORIAN 2014: Vortrag zum Thema Stromausfall

Was passiert bei einem langanhaltenden Stromausfall? Für welche Einrichtungen werden die möglicherweise knappen Ressourcen verwendet? Um diese Fragen ging es Thomas Münzberg vom Karlsruher Institut für Technologie in seinem Vortrag.

weiter

Der Hessische Innenminister Peter Beuth lobte letzten Freitag in Wiesbaden den großen Einsatz des Hessischen Katastrophenschutzes nach den Folgen der Schneekatastrophe in Slowenien. Das THW stellte dabei im Westen Sloweniens rund vier Wochen Notstrom für die Bevölkerung bereit, retter.tv berichtete bereits.

weiter

thw logo

Einsatzkräfte des THW stellten rund vier Wochen Notstrom für die Bevölkerung im Westen Sloweniens zur Verfügung. Über 200.000 Menschen waren aufgrund des heftigen Winters ohne Strom. Nun beendete das THW seinen Einsatz in der Region.

weiter

50 Mann hessischer Feuerwehren helfen beim Auslandseinsatz nach Eisregen in Slowenien.

weiter

Die deutsche Botschafterin in Slowenien, Dr. Anna Prinz besuchte die THW-Kräfte, die in Logatec und Postojna für Strom sorgen.

weiter

Eisregen in Slowenien: THW im Hilfseinsatz

Nach heftigen Schneefällen und Eisregen ist in mehr als 80.000 Haushalten im Nordwesten Sloweniens der Strom ausgefallen. Als erstes internationales Team trafen neun THW-Einsatzkräfte am Montag mit drei Notstromaggregaten in der Stadt Logatec ein.

weiter

Wie retter.tv bereits berichtete ist Anfang der Woche der Hilfseinsatz der niederösterreichischen Feuerwehren in Slowenien angelaufen. Aufgrund der heftigen Schneefälle sind seit Samstag rund 120.000 Haushalte in Slowenien ohne Strom. Auch Hessen hilft den betroffenen Menschen.

weiter

Katastrophenalarm in Slowenien: Nach den enormen Schneefällen baten die slowenischen Behörden auch im Ausland um Hilfe. Am frühen Montagmorgen brachen 120 freiwillige Feuerwehrleute aus Niederösterreich auf, um dem Nachbarland zur Seite zu stehen.

weiter

JF Oberneukirchen gewinnt Deutsche Meisterschaften in Leipzig

Beim Bundesentscheid um den internationalen CTIF-Jugendfeuerwehr-Wettbewerb in Leipzig konnte sich die Jugendfeuerwehr Oberneukirchen aus Bayern mit 1058,50 Punkten das Ticket für die kommende Jugendfeuerwehr-Olympiade in Slowenien 2011 sichern. Auf dem zweiten Platz landete die Jugendfeuerwehr Dabel aus Mecklenburg-Vorpommern (1053,40 Punkte); den dritten Platz belegte die JF Adenbüttel aus Niedersachen (1051,60 Punkte).

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung