<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Steiermark

In Bezug auf das dramatische Rettungsunglück in den Eisenerzer Alpen vom 4. Juni (retter.tv berichtete) liegen neue Erkenntnisse vor. Offensichtlich ist der Sturz in die Tiefe weder auf einen Materialfehler am Seil noch auf ein Problem mit dem Lasthaken des Hubschraubers zurückzuführen.

weiter

Zurzeit gibt es viele Unwetter in der Steiermark. Die Freiwillige Feuerwehr steht zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung und ist häufig mit Reinigungsarbeiten beschäftigt. Doch viele Bewohner beschweren sich über die Lautstärke bei den Einsätzen der Feuerwehr, anstatt sich bei den Wehrlern zu bedanken.

weiter

Während eines Feuerwehrfestes am Vatertag mussten die Kameraden in Kobenz plötzlich zu einem Einsatz ausrücken. Ausgelöst hatte ihn ein 11-jähriger Festbesucher, der sich zum Zündeln davon geschlichen hatte. 

weiter

Ein Polizist hat in der Steiermark eine Geisterfahrerin gestoppt, als er mit seinem Privatfahrzeug unterwegs war. Er bemerkte die Frau auf der anderen Fahrspur der Autobahn und reagierte blitzschnell.

weiter

Im Streit um die Besitzverhältnisse mehrerer Katzen drangen Montagabend fünf Personen in die Wohnung eines Paares ein, attackierten die Wohnungsmieter und versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers. Zwei Verdächtige wurden festgenommen.

weiter

Steiermark: Einzigartige App des Roten Kreuzes vorgestellt

Das Rote Kreuz Steiermark hat gestern eine einzigartige App für seine ehrenamtlichen Mitarbeiter vorgestellt, die den Standort der Sanitäter ortet und zielgenau zum Einsatzort schickt.

weiter

Bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Samstag in Pruggern (Steiermark) wurde eine Person verletzt. Bei der Anfahrt zum Einsatzort verunglückte dann auch noch ein Feuerwehrfahrzeug. Es stieß mit einem PKW zusammen. Hierbei wurden mehrere Menschen verletzt.

weiter

Ein 28-jähriger Autofahrer sorgte am frühen Sonntagmorgen für Aufruhr. Er parkte auf dem linken Fahrstreifen der A2 bei Hartberg-Fürstenfeld (Österreich) und schlief einfach ein.

weiter

Trotz einer großartigen Bilanz der Feuerwehren in der Steiermark, gibt es Grund zur Sorge in dem österreichischen Bundesland. Denn in den Feuerwehren geht der Jugendanteil immer mehr zurück.

weiter

Aufgrund einer vertragslosen Situation müssen die Patienten in der  österreichischen Steiermark seit heute ihre Krankentransporte selber zahlen. Das Rote Kreuz und die Krankenkasse konnten sich nicht rechtzeitig über einen Tarif einigen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung