<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Straftat

Im New Yorker Senat wurde ein Gesetzesentwurf verabschiedet, das es zu einer Straftat macht, wenn jemand absichtlich die Arbeit von Feuerwehrleuten im rettungsdienstlichen Einsatz behindert. Bisher konnten solche Angriffe nicht strafrechtlich verfolgt werden.

weiter

Ein dreister Zwischenfall im bayerischen Bamberg: Nachdem Beamte am frühen Samstagmorgen eine Personenkontrolle durchführen wollten, verweigert der Mann die Kontrolle und beginnt die Polizisten zu filmen. Als er festgenommen wird, legt sein Freund die Notrufnummer von Polizei und Feuerwehr lahm.

weiter

Am vergangenen Samstagnachmittag kam es in der Osterstraße in Emden zu einem Zusammenstoß eines Pkw mit einem geparkten Pkw. Doch der Unfallfahrer entfernte sich vom Unfallort - und rief dann die Polizei.

weiter

Es gibt sie überall und immer wieder. Dabei ist das Gaffen keine Bagatelle. Der Gesetzgeber sieht harte Strafen vor, doch meist kommen die Schaulustigen ohne Strafe davon.

weiter

Symbolbild PC

Dem Ennepetaler Bürgermeister langt es! Nachdem ein Feuerwehrmann im Netz als Trottel bezeichnet wurde, erstattet der Stadtchef höchstpersönlich Anzeige gegen den Nutzer.

weiter

Zwei Jugendliche hatten es am Sonntag faustig hinter den Ohren. Sie müssen sich nun gegen mindestens 4 Tatbestände verantworten.

weiter

Gestern steuerte in Plöwen ein PKW offenbar absichtlich auf eine Gruppe von Asylbewerber zu. Innenminister Caffier zeigte sich entsetzt und besorgt über diese Tat.

weiter

Nachdem ein Feuerwehrmann in New Jersey verletzt wurde, weil ein Jugendlicher eine Flasche auf das Löschfahrzeug geworfen hatte, hat die Stadt nun eine neue Verfügung erlassen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

In der Schweiz sorgt ein Gesetz der Eidgenossenschaft für Aufruhr bei den Rettungskräften. Seit dem 1. Januar 2013 gilt das neue Straßengesetz Via Sicura. Es garantiert mehr Sicherheit im Straßenverkehr, doch es behandelt Rettungskräfte wie Raser (retter.tv berichtete).

weiter

Was tut man nicht alles, um einen kleinen Labrador behalten zu dürfen? Ein 13-jähriges Mädchen hat sich dafür eigens eine trügerische Geschichte ausgedacht.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung