<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Themenspecial Einsatzfahrzeuge

Fahrzeuge im Rettungsdienst

Im Rettungsdienst warten auf das Rettungsfachpersonal unterschiedlichste Aufgaben, demzufolge müssen auch die Fahrzeuge im Rettungsdienst unterschiedlichsten Anforderungen stand halten. Die Fahrzeuge im Rettungsdienst sind speziell auf das jeweilige Einsatzgebiet abgestimmt

weiter

Einer oder mehrere Löschzüge sind das taktische Herz einer Feuerwehr. Per Definition fahren 22 Kameraden in beziehungsweise auf einem Löschzug.

weiter

Fuhrparkerweiterung beim GRÜNEN KREUZ

Das GRÜNE KREUZ, österreichweit eigenständiger Rettungs-, Krankentransport und Sanitätshilfsdienst, vergrößert seine moderne Rettungsflotte. Vier neue Ford Transit Notfall- Krankentransportwagen erweitert den Fuhrpark in Wien, Wr. Neustadt und dem Gebiet Wr.Neudorf sowie Mödling.

weiter

Im Beisein u.a. von Reiner Koch (Berufsfeuerwehr), Herrn Irmler (Autohaus Wolfsburg), Kreisverbandarzt Dr. Sven Markworth, Rotkreuzbeauftragten Horst Brisske und DRK-Kreisgeschäftsführer Matthias Mann sowie Patrick Jungk, ärztlicher Leiter Rettungsdienst, wurde der neue Krankentransportwagen offiziell an die Wolfsburger DRK-Bereitschaften übergeben.

weiter

Neben dem DRK übernimmt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) im Kreis Ludwigsburg 30 bis 40 Prozent der Rettungseinsätze. Zwischen dem ASB und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) besteht schon lange keine harte Konkurrenz mehr, man arbeitet vielmehr Hand in Hand.

weiter

Oldenburg: Johanniter stellen neuen Intensivtransportwagen in Dienst

Die Johanniter haben am Standort Oldenburg im Rahmen des Intensivverlegungsdienstes Niedersachsen einen neuen Intensivtransportwagen (ITW) in Dienst stellen können.

weiter

Eltern müssen mit ansehen, wie ihr Kind stirbt – Angehörigen muss eine Todesnachricht überbracht werden – eine Ehefrau erlebt, wie Notarzt und Rettungssanitäter versuchen, ihren Ehemann zu reanimieren – ein Lokführer steht nach einem Suizid unter Schock – bei solchen und noch einer ganzen Reihe ähnlicher Szenarien

weiter

IVECO TRAKKER 190 T 45 W

Bellinzona ist der Hauptort des Kantons Tessin in der italienischsprachigen Schweiz. Mit ca. 17.000 Einwohnern ist Bellinzona nach Lugano der zweitgrößte Stadt des Kantons.

weiter

Raupenrettungsfahrzeug.jpg

Der allgemeine Rettungsdienst soll an einer öffentlichen Straße in gut 90% aller Fälle nach einer Viertelstunde eintreffen. Ein Verletzter kann sich im Watt mehrere Kilometer von einer Straße entfernt auf unbefestigtem Boden befinden. Aktuell bewegen sich die Rettungskräfte zu Fuß im Watt.

weiter

4 baugleiche MAGIRUS HTLF 50/30/10 für die Werkfeuerwehr MERCK

Die MERCK Group ist ein weltweit tätiges Pharma- und Chemieunternehmen mit rund 40.000 Mitarbeitern in 64 Ländern. Beeindruckend: Der moderne Global Player ist gleichzeitig das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt. Seine Geschichte lässt sich bis ins Jahr 1668 zurückverfolgen.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung